Trotz muskelkater joggen gehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Aber ich will auch nicht nur 'schnelles gehen' machen sondern wenn dann auch richtiges joggen

Genau das ist dann nicht mehr gesund.  Muskelkater ist die Folge ungewohnter körperlicher Aktivität. Dabei kommt es zu Schwellungen und Mikrorissen - diese füllen sich dann mit Gewebeflüssigkeit - in den Muskeln ( Text KdKfreak ) mit Schmerzen als Folge – von leicht bis heftig. Immerhin handelt es sich dabei um unzählige kleinste Verletzungen. Aus diesem Grund sollte man bei einem starken Muskelkater 2 Tage Pause machen. Wenn es unbedingt sein soll dann vorsichtig - besonders am Anfang.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

da du ja gestern schon sport pause gemacht hast würde ich heute joggen gehen. 

Ja Muskelkater geht durch mehr Sport wieder weg. Wenn du Pech hast kann du aber morgen mit doppeltsovieler Schmerzen aufwachen.

Hallo,

natürlich sollte man die Museln schonen, wenn man Muskelkater hat. Und Du scheint ja recht viel Sport zu machen. Ich an Deiner Stelle würde es lassen. Gehe lieber Spazieren.

Was möchtest Du wissen?