Trotz Dispo und Verfügung kein Geldabheben möglich

6 Antworten

dass es mit deinem konto bzw. was du abgehoben hast in der woche zu tun haben könnte, wurde schon geschrieben. daneben kann ein automat auch ne störung haben z.b. wenn nicht genug geld drin ist. kannst es mal bei einer anderen filiale probieren.

Danke für eure antworten. Leider sind sie mir nicht hilfsreich.mit allen automaten kann ich das geld nicht anheben. Tages- und wochenlimit sind nicht überschritten.

oder eine Kontopfändung dann kannst du über dein Geld nicht mehr verfügen

dispo auf einmal gekündigt trotz TilgungsVereinbarung

Hallo. Ich habe Anfang Oktober einen Brief bekommen das meine Bank meinem Dispo im Wert von 1000 Eur. Kündigt, und ich das ganze bis Anfang Novembe. Ausgeglichen haben muss.ich verdiene im schnitt 1200, somit ist mir dies nicht möglich, und ich habe bei einem Termin vereinbart, das wir alle zwei Monate 100 Euro Runterstufen. Jetz wollte ich Samstag Geld Abheben, es waren noch 44 Euro drauf, und der dispo eben, uns es ging nicht.ich konnte nur bis zur nullGrenze abheben. In meinem KontoAuszügen und im Online Banking steht nicht. Mehr von dispo.

Ich weiss das ein dispo freiwillig ist, jedoch kann's doch nicht sein das der entgegen der Vereinbarungen gekündigt wird,sodass ich meine miete nicht zahlen kann?

Kann mir einer sagen wie das rechtlich ist?ich gehe nachhe. Eh zur bank um das zu klären,jedoch wollte ich vorbereitet sein...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?