Trinkwasserschieber auf unserem Grundstück ohne Eintragung im Grundbuch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sind irgendwelche Dienstbarkeiten im Grundbuch vorgemerkt? Falls ja, kommst du da so leicht nicht raus.

Wichtig wäre sich mit den Leuten an einen Tisch zu setzen und das zu klären bevor etwas eskaliert. Dann lässt sich sicherlich eine Lösung finden mit denen alle Seiten leben können.

Die Leute von dem Wasserversorger wollen auch nur möglichst wenig Arbeit haben. Du musst deinen Standpunkt da aber auch behaupten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JanMos
05.07.2016, 14:56

Danke für die Antwort. Das Grundbuch ist "sauber".

0

Was möchtest Du wissen?