Traurige Filme bei denen einfach jeder weinen muss?

25 Antworten

Das Schicksal ist ein mießer Verräter

Beim Leben meiner Schwester

Plötzlich Papa

In meinem Himmel

Die Frau des Zeitreisenden

Den Sternen so nah

Nur mit dir

Save Heaven

Silver Linings

Ich musst bis jetzt nur ein oder zwei mal bei "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" bei einer Stelle weinen. Bin bei Filmen nicht so empfindlich.

Was mir sehr nahe ging, war León der Profi. Aktionfilm und megatrauriges Ende.

Auch sehr berührend war Honig im Kopf.

Und auch noch ein Favorit ist Stadt der Engel.

Hachiko-

Der ist wirklich sehr traurig. Es geht um einen Mann der einen Hund findet... der hund begleitet ihn immer zum zug und holt ihn abends von dort wieder ab...
Eines tages stirbt der mann und der hund verdteht nicht, warum der mann nicht mehr kommt

Ich muss jedes Mal bei,alles was wir geben mussten, weinen, auch wenn ich schon immer weiß, wie es ausgeht, doch am ende, weine ich immer. :(

Beautiful mit Javier Bardem
Black Fish - Doku über die Qualen der Orcas in Sea World,v.a.Tilikum,der sich dafür schon Trainer "geholt" hat.

Was möchtest Du wissen?