Traumdeutung ( Folter)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nachts muss sich das Gehirn aufräumen, Informationen und Eindrücke aus den Vortagen abarbeiten, neu verknüpfen und löschen, damit am nächsten Tag das Gehirn gut aufgeräumt wieder losstarten kann. Nimmt die Wahrnehmung dabei nach innen teil, sieht man diese Aufräumaktion als Traum.

Träumst Du luzid, kannst Du während des Traumes mitunter die Traumbilder mitgestalten. Dennoch denke ich, dass in dem oben beschriebenen Fall das Gehirn abzuarbeitende Eindrücke aufräumt, als Gedanken, Wahrnehmungen, Empfindungen etc. Wenn Du den Traum nicht kontrollieren kannst, übernehmen die entsprechenden Steuerungszentren im Gehirn wieder die Kontrolle und setzen die Abarbeitung der Information fort. Es ist gut möglich, dass auch die Information "luzides Träumen" und die Eindrücke aus luziden Träumen mit abgearbeitet werden. Du träumst also unter dem Eindruck des luziden Träumens, weil dieser Eindruck, diese Informationen im Gehirn abgearbeitet wird, obwohl es kein luzider Traum ist, weil Du keine Steuerung oder keine Wahrnehmung als Traum hast.

Die übrigen Informationen wie Folter und diese Romanfigur sind weitere Eindrücke, die im Traum abgearbeitet werden, die Verknüpfung ist eher zufällig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer nicht kontrolliert werden will, soll nicht andere kontrollieren. Wer nicht glauben will, muß fühlen. Wenn du dich in den Traumwelten so gut auskennst, weißt du hoffentlich , daß sie auf logischen Prinzipien aufgebaut sind, deren Tiefe wir nur mit Ehrfurcht und Demut gefahrlos erkunden dürfen.Deine geistige und emotionale Haltung ist tonangebend. Wenn es dir an Mitgefühl und Einsicht mangelt, wirst du harte Weisheiten erfahren, wie im vergangenen Traum. Denke daran, jeder von uns hat eine geistige Führung, einen heiligen geistigen Raum, den man nur in Dankbarkeit und Demut betreten kann. Mißbrauch wird bestraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Halloio
13.01.2016, 14:42

Was für ein shit du schreibst ich wollte nur wissen was der traum bedeuten kann einsicht ? Demut. ? Weisst du überhaupt was luzid träumen heisst ? ich denke nicht also schreib nicht irgenein schwachsinn hier hin nur weil du den Propheten spielen willst. Ach ja das lustigste fand ich das mit den logischen prinzipien hahahah das war zum schießen

1

Hoffentlich kein verkappter Wunschtraum !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Halloio
12.01.2016, 14:39

Sicherlich nicht ich bin das genaue Gegenteil vom traum eher ein sadist als Masochist

0

Was möchtest Du wissen?