Traum von Mann ohne Gesicht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich könnte mir vorstellen das der Mann ohne Gesicht ein Teil von dir ist. In einem Traum spiegelt dein Unterbesusstsein deine Wünsche, Ängste, Gefühle, letztendlich einfach dich. Ich will damit sagen, jede Person die du in deinem Traum erlebst, bist du ,bzw. ist ein Teil von dir. Vielleicht bist du kurz davor etwas bei dir zu entdecken. Damals standest du schonmal vor diesem Punkt, hast ihn aber scheinbar nicht zugelassen. Ein Teil von dir möchte emporsteigen, lass ihn raus!

Ich denke, nur das Gefühl, welches Du gefühlt hast, ist wichtig. Nichts anderes! Ich wette, Du hast Dich sehr gut gefühlt, weil das, was Du geträumt hast, genau DAS ist, was Du Dir wünscht. Nicht wahr?

Ergo ist das ein totaler Wunschtraum. Der vielleicht nie in Erfüllung geht.

Heißt nicht, dass Du nicht jemanden kennenlernen wirst. Aber das wird dann ganz anders verlaufen.

Das wirkt so als würdest du dich nach einer Person sehnen, bei der du vertraut bist und mit der du genau so eine Beziehung hast, wie mit dem Mann im Traum. Ich denke großartig anders ist dieser Traum auch nicht zu deuten. Ich gehe davon aus, dass du dich in letzter Zeit wieder nach so etwas sehnst und deshalb wieder von ihm träumst.

Klingt ja wie aus einem Mystery-Film. Nur schade, dass du ihm im realen Leben noch nicht begegnet bist.

Entweder sind es Wunsch-Fantasien, oder doch etwas die Fähigkeit in die Zukunft zu blicken.

Träume sind Streiche des Unterbewusstseins und haben mit der Realität wenig zu tun. Ergo keine Bedeutung finde ich. Oft aber Ängste oder was einem wichtig ist aber oftmals auch nur blöder Schwachsinn weil das Hirn langeweile hat :D

Hochachtungsvoll Sloth

Was möchtest Du wissen?