Topamax ( Toprimat) nur zum Abnehmen?

2 Antworten

Dein Psychiater hat dir damit keinen Gefallen getan...Topiramat ist zwar ein wirksames Epilepsie und Migränemedikament, aber es macht dumm. Ich habe es selbst einige Zeit genommen. Die Gewichtsabnahme war genial, aber die Nebenwirkungen kaum auszuhalten. Und nach dem Absetzen schlug der Jojo-Effekt voll durch und ich wurde fetter denn je.

Bitte nimm weder eigenmächtig irgendwelche Medikamente noch setze sie ohne Rücksprache mit dem Arzt einfach so wieder ab.

Topamax hat mein Bruder lange Zeit bekommen - gegen Epilepsie. Also entweder verdrehe ich da jetzt was oder du hast ein anderes Medikament gemeint.

Wenn du nicht zufrieden bist mit einer Verschreibung wegen eventueller Nebenwirkungen, dann besprich das mit deinem Arzt. Der ist dazu der richtige Ansprechpartner. Nicht das Internet.

Ich habe das mit ihm besprochen er meinte es kann nur ein Kribblen auftreten und gelegentlich ist man sehr langsam im Denken . Aber ich habe es hat trotzdem genauer angeschaut  und habe da viel mehr als nur das gelesen . War etwas erschrocken . Ja es ist eben eigentlich gegen Epilepsie und Migräne . Hab noch gar nichts genommen bis jetzt. Bin am überlegen .

0
@Moon85

Auf jeden Medikament steht eine ewig lange Listen von MÖGLICHEN Nebenwirkungen. Das muss so sein.

0

Medikamente sind wichtig, besonders Antidepressiva.

0

Ich habe 4 Antidepressiva Tabletten "Sertralin" hintereinander eingenommen. Meint ihr es werden Nebenwirkungen eintreten?

...zur Frage

Hallo. Ich nehme Sertralin 100mg ein. Lassen Symptome wie schwitzen nach einiger Zeit nach oder bessern sich?

Hallo, ich nehme Sertalin 100mg. Ich habe direkt 100mg verschrieben bekommen und habe nur sehr leichte Nebenwirkung wie leichte Kopfschmerzen und muss öfter auf Toilette. Was mich stört ist das schwitzen. Wird es im Verlauf der Einnahme besser ? Könnte man im Notfall ein Medikament wie Sormodren (Anticholinergika) dazu nehmen oder gibt es da Wechselwirkungen? Ich habe Sormodren immer gut vertragen.
Ich halte Sertralin für ein gutes Medikament aber finde 100mg zu Anfang sehr hoch. Mal sehen wie es wird. Danke für eure Zeit und einen schönen Mittwoch.

...zur Frage

Hat jemand von euch Erfahrungen mit dem Antidepressiva Venlafaxin?

Mein Psychiater hat mir wegen Depressionen Venlafaxin verschrieben. Gibt es jemand hier der Erfahrungen mit diesem Medikament hat. Sertralin hatte ich schon, hat aber nicht gewirkt (ausser Nebenwirkungen)

...zur Frage

Lifeplus zum Gewichtsabnehmen: Daily Biobasics oder Bodysmart Triple Proteine Shake?

Hallo Zusammen! Da ich viel gutes über Lifeplus gehört habe, möchte ich auch mit einem Abnahme Kur beginnen. Meine Frage : was dient besser dazu als Ernährung-Ersatz 1 mal pro Tag:Daily Biobasics Shake oder Bodysmart Triple Solution Proteine Shake? Wer kann mit mir seine Erfahrung teilen ?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Wer hat Erfahrungen mit dem Medikament Topiramat (Topamax)?

Hallo!

Da ich unter Migräne leide, hat mir mein Arzt das Medikament Topiramat (Topamax) verschrieben. Ich hab mir die Liste mit den Nebenwirkungen durchgelesen und die ist wirklich heftig. Wer hat dieses Medikament schon mal genommen oder nimmt es ein und kann mir sagen, ob diese Nebenwirkungen wirklich so schlimm sind wie beschrieben? Ich bin für jede Erfahrung, die Ihr gemacht habt dankbar. Eure Monice

...zur Frage

Erfahrungen Topamax?

Ich leide seit ich 8 Jahre bin an Absencen und Krampfanfälle, die sind mit 11 das erstemal aufgetreten. Ich habe Ofiril genommen da bin ich aufgegangen wie ein Hefekloß. Mittlerweile nehme ich Topamax bzw Topiramat und habe das Gefühl unter Konzentrationsschwierigkeiten und andauernde Müdigkeit zu leiden. Habe sie vor 3 Monaten abgesetzt weil meine Neurologin meint dies wäre normal, aber ich empfinde dies als nicht normal. Mir geht es ohne besser, bin weniger Müde. Muss mir nun eine neue Neurologin suchen. Da ich manchmal noch Schwindel und Kopfschmerzen habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?