Todestag -Was kann ich schreiben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Franzona:

einfach nur: 'Ich bin in Gedanken bei Dir und halte Dich.'

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf sie am besten an, dass ist besser, als eine SMS zu schreiben. Frag, wie es ihr geht und ob sie klarkommt; der Rest ergibt sich von selber. Ihr könnt ja, wenn sie in der Stimmung ist, über ihren Mann reden oder euch einfach so unterhalten ohne das Thema zu "behandeln". Das du sie anrufst ist Zeichen genug das du, an diesem für sie schlimmen Tag, an sie denkst.

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dir selbst gerade nichts einfällt hierzu, dann ist das doch ein gutes Zeichen.

Du kannst ihr doch zu verstehen geben an dem Tag (wenn du sie selbst anrufst und sie nicht aufgrund ihres Urlaubs sehen kannst, vlt. ist sie auch gerade deswegen im Urlaub, vlt. auch nicht sondern weil sie gerade da nur Urlaub nehmen konnte). So nach dem Motto: "Hey {keine Ahnung wie ihr euch anredet}, denke gerade an dich." Dann wartest du halt ab und das meiste kommt quasi von ganz allein.

Ist meist besser als Karten, SMS, email...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

''Ich denk an dich''

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?