Tk oder Aok?

3 Antworten

Das kommt drauf an, was dir wichtig ist:

ambulante Rehakuren 3 Wochen = TK Zuschuß gesamt 100,.-- Euro

AOK = 273,-- Euro Zuschuß zu Unterkunft und Verpflegung für Erwachsene.

Diverse Bonusprogramm bei beiden- abzuwägen, was einem wichtig ist.

Wohnortnähe für dich wichtig = AOK

etc.

Ich habe meinen Sohn extra zu mir in die TK genommen, da die AOK die Kosten für eine Kopfschmerztherapie nicht übernehmen wollte. Dabei war das sehr hilfreich.

AOK ist die beste. Sie hat mir bis jetzt alle Kosten übernommen. 

Als was?
Schüler, Azubi oder Hartz 4 Empfänger?
Macht einen Unterschied

0

Ok also dann zahlst Du beim Zahnarzt auch nichts?

1
@Nemo75

Nein auch nicht. Sogar die psychologische Behandlung wurde von AOK übernommen. 

0

Was möchtest Du wissen?