Ist ein Tierheim verpflichtet Tiere anzunehmen?

14 Antworten

Die fragen schon nach dem Grund und nehmen in aller Regel auch Geld für die Aufnahme des Tieres.

akzeptieren sie denn jeden grund?

0
@Tigergirl0706

nee denke nicht! du musst schon ein guter grund haben! tja vorhher überlegen ob man ein tierhalten kann und möchte!!!!!!!

0

meistens nehmen sie die tiere auf... und meistens reicht es auch aus wenn du sagst das du mit dem tier nicht mehr klar kommst oder so etwas... es ist nur sehr schade für das tier

Melde Dich mal hier im Forum an: www.sweetrabbits.de Dort kann man Dir vielleicht helfen, den Grund dafür herauszufinden, warum sie sich beißen, notfalls kannst Du dort auch versuchen, das Tier zu vermitteln. Ich vermute, Du hast einen gravierenden Platzmangel, das ist meistens der Grund, warum sich Kaninchen nicht verstehen. Wenn Du zwei Gleichgeschlechtliche Tiere hast, kann das auch ein Grund sein, oder eben Beides. Ich hoffe, Du hälst Deine Kaninchen nicht in einem Käfig, das ist auf jeden Fall zu eng, egal wie groß der ist! Schau hier > diebrain.de <

Ist es falsch sich eine Qualzucht anzuschaffen, z.B. Hund oder Katze?

Ich möchte mir keine neuen Tiere anschaffen, bin aber durch Zufall auf das Tema gestoßen und würde gerne wissen, ob ihr es moralisch falsch findet, sich eine Qualzuch anzuschaffen. Zum Beispiel einen Boxer... Ich selbst habe eine Schneeweiße Katze zuhause und gelesen das man das auch zur Qualzucht zählen kann. Ist es was anderes sich ein solches Tier im Tierheim zu holen, anstatt bei einem Züchter? Denn ich gucke mir gerne die Tiere im Tierheim an und sehe oft Hunde die als Qualzucht eingestuft sind. ( Klar kann das einzelne Tier nichts dafür...)

Hoffe ihr versteht die Frage.. ;D

...zur Frage

Hund gefunden- Tierheim geschlossen

Ich habe gerade einen Hund gefunden, jedoch hat das Tierheim geschlossen ..kann mir jemand sagen bei wem ich das Tier übers Wochenende abgeben kann?

...zur Frage

Tierarzt; Tiere einschläfern

Hallo

Ist der Tierarzt verpflichtet ein Tier einzuschläfern, wenn die Besitzer das so wollen oder kann der Tierarzt z.B. auf private Kosten das Tier behandeln und behalten, in ein Tierheim geben etc.

Also: Wenn der Tierarzt es nicht für nötig hält ein Tier einzuschläfern, die Besitzer das aber so wollen, muss er es einschläfern?

LG

...zur Frage

Tierheim - ein Tier empfangen

Hallo, wenn man sich ein tier halten und dann gezielt eines aus dem tierheim sich holen möchte, wie geht das von statten? Man geht ins tierheim, guckt sich ein paar hunde z. b. an und sagt: "den habe ich vor mir zu holen"? Oder ist das wie im kinderheim, also man bekommt eben das, was das heim aussucht? Und wie teuer wäre dann z. b. ein hund aus dem tierheim?

...zur Frage

Tier entlaufen, kosten für Tierheim übernehmen?

Unser Kater ist vor ca. 1 Monat entlaufen und haben sie jetzt im Tierheim wiedergefunden, das Heim möchte jz pro Tag 8 Euro haben plus die Tierarztkosten. Ist dies rechtlich weil wir nichts dafür können das unser Tier weg läuft

...zur Frage

HUnd aus dem Tierheim?

Züchter oder tierheim?

Viele sagen mir das tierheim hunde gestört sind , aber sie wollen schließlich auch gerettet werden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?