tiefes schauen in die augen, spricht das für liebe?

6 Antworten

Na klar kann das sein. Du kennst ihn doch am besten. Wie ist es denn so mit dem jetzigen Freund? Musst mal "hinfühlen", was Du richtiger findest. Welche Gefühlsregungen sich da ergeben. Ist aber`n schwieriges Feld. Wenn Du jetzt mit Deinem Ex-Freund darüber redest, ist das ja schon ein krasses Eingeständnis Deiner Unentschlossenheit. Vor ihm und vor allem vor Dir. Grundsätzlich musst DU das verantworten...

wenn du versuchst in in das wasser der gefühle zu springen ,bevor du hinnein tauchst siehst du dich selber ,ex reflektiert dein eben bild ,dein gefühls zustand im moment ,rede dir nicht ein das dein ex ,dir noch was wert ist ,spring ins wasser und du wirst in nicht mehr sehen .wenn du aber damit ein problem hast ,rede bloss nicht mit deinem freund ,deine reaktion ist ganz normal ,aber das musst du selber wissen .

ja eindeutig. Überleg mal wie oft du einem Menschen tief und lange in die Augen schaust, in den du nicht verliebt bist? Richtig, Ich auch nicht;)

Was möchtest Du wissen?