Das tief in die Augen schauen gefühl

2 Antworten

Hm. Ich glaube richtig beantworten kann ich dir die frage nicht, aber bei mir und meinem freund ist es genauso. ich bin von natur aus ein sehr schüchterner mensch und konnte ihm die ersten 3 monate nie in die augen schauen. mittlerweile kann ich das, weil ich ihm sehr vertraue. das zeigt eben einfach die verletzlichkeit und in den augen ist so viel emotion.

Die Augen sind der Spiegel der Seele... du erkennst so viel in ihnen. Aus ihnen entnimmst du eine Menge, und das unbewusst.

Ich habe mal was über einen "Iris-Code" gelesen... deine Iris bildet auch ihr eigenes Muster, und bei jedem Menschen ist es anders. In einem Artikel las ich, dass Wissenschaftler meinen, aus ihnen könne man sogar den Charakter deuten... jedoch können die nicht sagen, wie genau. Wenn ein Mensch stirbt, bricht das Muster... "Die Seele verlässt so zusagen den Körper"..

Soviel weiß ich :)

Im Bus schaue ich manchen Leuten manchmal aus Spaß in die Augen, und es ist ziemlich interessant.. es reicht nämlich nur eine Sekunde, und du erkennst ob die Person freundlich ist, du sie ansprechen kannst... ist sie eher zurück gezogen (naja, das kann man eigentlich auch an der Körperhaltung feststellen).

Bei vielen Mädchen, die mir nett zulächeln, sehe ich manchmal einen Funken in den Augen... etwas falsches, zickiges.. unehrliches.

Was möchtest Du wissen?