Thermostat von der Heizung abgebrochen, was nun?

3 Antworten

Hohl dir ein gleichwertiges Thermostat im Baumarkt,kostet ca 20€ und schraub das auf den heitzkörper mit ner rohrzange auf.dreh den schraubring nich zu fest sonst bricht er,ist halt Kunststoff.

Wenn man den Thermostaten nicht mehr raufsetzen kann, ist wohl ein neuer fällig. Teuer sind sie nicht, der Austausch ist auch recht einfach. Der Thermostat regelt übrigens, indem er nicht den Pin dreht, sondern indem er ihn reindrückt oder wieder herauslässt. Das heißt, dass Dein Bemühen, den Pin zu drehen, gar nichts nützt. Du könntest versuchen, mit einer Art Zwinge den Pin hineinzudrücken und festzuhalten, bis Du einen neuen Thermostaten hast.

Gute Antwort.

Mir hat ein großer Schraubverschluss einer Trinkflasche einmal geholfen. Er passte auf das Gewinde.

0

Zu den passenden Vorreden bleibt zu sagen, nehmen Sie den abgebrochenen Thermostatkopf (es gibt unterschiedliche) und gehen Sie damit zu einem Sanitärfachhandel oder Baumarkt. Dort wird man ein passendes Modell finden das dann - Schelle lockern, die Nocken passend über den Ventilkörper am Heizkörper drücken, Schelle mit Schraubendreher festziehen - am Heizkörper fixiert wird.

Was möchtest Du wissen?