Das "+" ersetzt die Doppelnull und ist Teil des internationalen Formates einer Rufnummer. Da in einigen Ländern nicht die Doppelnull als Auslandsvorwahl gilt, gibt es daher diesen internationalen Standard. Die Mobilfunknetze interpretieren das "+" dann richtig und setzen automatisch die entsprechende Ziffernfolge davor, bei uns eben die "00".

Es ist im übrigen empfehlenswert, alle Rufnummern im Handyspeicher so zu hinterlegen, also bei deutschen Nummern "+49 xx xxxxxxx". So kann man den Telefonspeicher auch in anderen ausländischen Netzen benutzen, denn die Vorwahl 030 hierzulande für Berlin führt in anderen Ländern woanders hin. Bei einigen Handymodellen gibt es sogar eine automatische Funktion, die alle vorhandenen Rufnummern umformatiert. Sie heißt "Internationalisieren" oder ähnlich.

Keine Sorge, es fallen nur die üblichen Kosten an, egal ob im internationalen Format, also mit "+" gewählt oder nicht. Wenn man einen Anruf in Abwesenheit beantwortet, steht ja auch diese Nummer mit "+" im Speicher und diese wird dann auch angewählt. Ich habe seit Jahren meine Rufnummern nur im internationalen Format gespeichert, weil ich beruflich bedingt viel reise. Es ist dann praktisch, wenn man das Telefonbuch im Handy weiterverwenden kann.

...zur Antwort

Selbstverständlich trägt man bei den üblichen Radhosen, also welche mit Einsatz/Sitzpolster keine Unterhose, sondern direkt mit der Haut darauf. Erstens ist das Sitzpolster dafür speziell geformt, nämlich aus einem Stück ohne Naht, zweitens würde eine Unterhose zusätzliche Druck- und Scheuerstellen durch die Nähte verursachen.

...zur Antwort

Auch für Kleidungsstücke gilt die gesetzliche Sachmängelhaftung (Gewährleistung) von 24 Monaten, in den ersten sechs Monaten muss gar der Händler nachweisen, dass das Produkt zum Zeitpunkt der Lieferung (also des Verkaufs) mängelfrei war.

Ich würde an Deiner Stelle darauf drängen, dass Du Ersatz bekommst oder die Hose zumindest repariert wird. Letztere Möglichkeit musst Du dem Händler einräumen, wenn er es verlangt. Erst wenn der dritte Versuch der Ausbesserung fehl schlägt, hast Du ein Recht auf Wandlung des Kaufvertrages (Rückgabe und Erstattung des Kaufpreises).

Ich habe erst kürzlich eine ein Jahr alte Regenjacke wegen einer aufgelösten Naht an den Händler zurückgeschickt, daraufhin bekam ich ohne Diskussion eine neue.

...zur Antwort

Das ist eine günstige, weil kostenlose Möglichkeit, eine "Quasi".de-Domain zu erhalten.

Unter http://www.nic.de.vu kann man sich die Wunschadresse, sofern noch verfügbar, sichern. Die eigentliche Länderdomain ist ".vu" und nicht ".de", es handelt sich also nicht um eine deutsche Länderdomain. Aber dieser Service reicht aus, um den Internetsurfer zu zeigen, dass es sich bei den Inhalten um ein deutsches Angebot handelt.

...zur Antwort