Theoretische Prüfung 2 (Zwei) mal durchgefallen?

2 Antworten

du darfst nach 2 wochen wieder antreten, Sperre gibt es nicht mehr. Praktisch geht erst nach bestandener Theorie. 

 mein Tipp, man lernt mit Themenbögen und Lerndatei. Da kann man gleich die Erklärung dazu lesen, wenn man unsicher ist und sich so besser merken. Schwieriges auf die Merkliste. Prüfungssimulation erst, wenn alles sitzt.

Und wenn du Probleme mit zahlenfragen hast, merkliste und dann ganz altmodisch aufschreiben, wenn möglich als Tabelle. Dann bleibt es viel besser im Kopf.

6

Vielen dank :D

0

Die 3-monatige Sperre gibt es nicht mehr .. es bleibt immer bei den 2 Wochen. Aber.. die praktische Prüfung geht erst, wenn man die Theorie bestanden hat. 

WIE lernst du denn .. ? Gehst du die Themenbögen durch oder machst du die Prüfungssimulation? Ist es Lehrmaterial aus der Fahrschule oder selbst besorgt?

6

Echt nicht :O

Ich lerne mit Fahren Lernen Max + Lernbuch aus der Fahrschule bekam ich das für 60€ mit Anmelde Code etc. (Lizenz)

Habe nur noch 20 Prüfungssimulation.

0
48
@xM4ster

Echt nicht, vertrau mir.. ich arbeite seit 17 Jahren in einer Fahrschule.. es wurde abgeschafft vor ein paar Jahren. ^^ 

Ok, wir haben ein anderes System.. aber.. mega wichtig: Finger weg von der Prüfungssimulations! Damit sollte man nicht lernen .. dort sind nämlich nicht alle Fragen drin. Du musst den Themenbögenbereich suchen.. da wo alles Themen wie: Vorfahrt, Gefahrenlehre etc aufgeführt sind. Dran setzen und alles Fragen gut durcharbeiten.. falsche Fragen im Notfall raus schreiben und Abends vor dem schlafen gehen nochmal durchlesen..

0

Klasse B vorhanden. Klasse A2 theoretische Prüfung durchgefallen?

Hallo,

ich habe bereits die Führerscheinklasse B. Nun möchte ich den A2 auch noch machen. Dafür muss ich die theoretische Prüfung ja wiederholen. Wenn ich dann dort durchfalle, hat dies dann Auswirkung auf meinen Autoführerschein?

...zur Frage

Brauche ich eine neue ausbildungsbescheinigung wenn ich die theoretische Prüfung erneut ablege?

Hey! Es handelt sich um die theoretische Prüfung für die Klasse B, durch die ich beim ersten Mal durchgefallen bin. Benötige ich jz eine neue Ausbildungsbescheinigung??

Danke im Voraus für eure Antworten^^

...zur Frage

Zum 4. Mal durchgefallen?

Ich bin heute zum 4. Mal durch die Praktische Fahrprüfung (BF17) gefallen - und das in den letzten 5 Minuten und trotz nettem Prüfer. Das macht mich echt richtig fertig. Theorieprüfung gleich mit 0 Fehlerpunkten bestanden. Ich dachte ich würde es diesmal schaffen und bin ganz entspannt und zuversichtlich in die Prüfung gegangen. Erstaunlicherweise bin ich gefühlt besser gefahren als sonst und die Grundfahraufgaben habe ich nahezu perfekt hinbekommen. Am Ende dachte ich mir "bald hast du's" und hab dann einfach mal nen Fußgänger am Zebrastreifen übersehen (keine Ahnung wo der herkam) :((. Ich weiß nicht mehr, was ich machen soll....Am liebsten würde ich einfach aufhören. Ich habe Angst, dass ich es das nächste Mal wieder nicht hinbekomme. So langsam wird's mir auch echt extrem peinlich, wenn alle fragen, ob ich den Lappen hab und ich wahrheitsgemäß immer wieder mit "nein" antworten muss.
Soll ich aufgeben?
War jemand in der gleichen Situation wie ich und wie seid ihr damit umgegangen?

...zur Frage

Führerschein bf17 erloschen?

Hallo ich habe mal eine frage ich bin jetzt 17 jahre alt und werde im September 18 habe seid 2017 september die Führerschein Anmeldung für bf17 meine Frage ist jetzt muss ich bis zu meinem 18 fertig mit allem sein oder reicht theorie? Oder ist ab meinem 18gb alles erloschen?

...zur Frage

Theorieprüfung abgelaufen?

Hallo.

Mir ist die theoretische Prüfung abgelaufen (1Jahr).

Muss ich jetzt die Stunden in der Fahrschule wieder absitzen oder einfach nur zu Prüfung?

Praxis: Hatte ich auch schon Prüfung, aber durchgefallen..ist jetz ca 2 Wochen her.- keine ahnung ob das relevant ist.

lg:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?