Thema Eheschließung in eine anderes Standesamt (andere Stadt) verschieben, Geld zurück?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du musst die Ehe zuerst im Wohnsitzstandesamt anmelden (kostet natürlich Gebühr) und dann kannst Du Dich für einen anderen Heiratsort entscheiden - was aber noch mal Gebühr kostet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miamariabock
27.10.2016, 19:27

bekomme ich denn den rest den ich mehr bezahlt habe als die gebühr wieder zurück ? da ich ja bereits mehr als die gebühr bezahlt habe

0

Was möchtest Du wissen?