The Witcher 3 ab 18?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo CatAssassins

In Witcher 3 gibt es einige Sexszenen und auch einiges an Blut und Gewalt aber ganz ehrlich ich finde nicht dass Witcher 3 einem durchschnittlichen 16 oder 17 Jährigen schaden würde.

Ist ein schönes Spiel dass auch viel Spaß macht die Story ist nicht schlecht die offene Welt lohnt sich und die Grafik ist überragend.

Falls du noch keine 18 bist sprich halt einfach mal mit deinen Eltern ob sie dir das Spiel erlauben gibt bei diesem Spiel wirklich keinen Grund das nicht zu tun.

Meiner Meinung nach wäre Witcher 3 ab ungefähr 14 vertretbar soo schlimm sind die Sexszenen auch nicht und die Jugend kommt heutzutage eh schon viel früher mit extremerem in Berühung.

Hier mal eine ältere aber ausführlichere Antwort von mir zu diesem Thema kannst du dir ja mal durchlesen.

LG

Darkmalvet

5

Vielen dank, das hat mir echt weiter geholfen und mir einen tieferen Blick in das Spiel gegeben. 18 bin ich noch nicht.

Ehrlich gesagt habe ich nie was von Sex-Szenen gewusst und das schreckt mich schon eher ab, weil ich wirklich gar kein Fan davon bin besonders in Videospielen.. Ich werde noch etwas warten mit Witcher 3 und bin dir echt dankbar für die Hilfe! ^^

0
42
@CatAssassins

Die Sex Szenen sind ehrlich gesagt Optional wenn du nur die Hauptquest spielst dann musst du dir die nicht ansehen...und so wirklich heftig sind die auch nicht.

Die Spielstory lohnt sich definitiv es ist ein schönes Spiel.

0

Nun ja, es gibt viele (unspektakuläre) sex Scenen die bei der deutschen usk immer ein Dorn im Auge sind. Zum anderen ist das Spiel schön ziemlich brutal und behandelt sehr harte Themen wie Fehlgeburten, häusliche Gewalt, rassismus, Alkoholkrankheit, homophobie und religiösen Extremismus. Alles Themen die selbst in anderen Medien ein Tabu Thema sind. Das jene dann von einer immer noch so unterschätzten Medien Form aufgegriffen werden ebenso vielen ein Dorn im Auge. Außerdem wurden mit dem „Finale Hiebe“ dlc relativ „brutale“ Finale Hiebe dem Spiel hinzugefügt die einiges an Gore und Splatter mitbringen.

lg Lena

Ganz einfach, weil man dort Gegner die Gliedmaßen abtrennt und das Blut aus offenen Hälsen spritzt. Es werden auch Leute bei lebendigem Leibe verbrannt. Zudem sind Sex-Szenen enthalten und abgesehen vom optischen geht es im Spiel auch um Krieg, Armut und Rassismus, den man deutlich zu spüren bekommt. Das Spiel ist also nicht grundlos ab 18, das gehört sich schon so!

The Witcher 3 oder TESO?

Hey ich wollte mal eure Meinung dazu hören. Ich möchte mir The Witcher 3 Wild Hunt oder The elder scrolls online kaufen. Ich habe von beiden Spielereihen nicht sehr viel Ahnung,Skyrim habe ich auf der ps3 um die 4 Stunden gespielt aber irgendwann hat es mich nicht mehr angesprochen was ich eigentlich nicht verstehen kann weil mir solche Spiele eigentlich gut gefallen. Aber von The Witcher 3 wild hunt habe ich wirklich gar keine Ahnung (von der Story). Da ist jetzt meine Frage was würde sich eher lohnen? Muss man z.b die vorherigen Teile von The Witcher 3 gespielt haben damit sich es lohnt den dritten Teil zu kaufen? Ich möchte mir übrigens TESO oder The Witcher 3 für die PS4 kaufen. TESO hat mich in den letzten Tagen etwas abgeschreckt also zumindest die Reviews davon und im gegensatz dazu wird The Witcher 3 von jeden so gehypet. Meine schlussendliche Frage ist TESO oder The Witcher 3? Bitte eine schnelle Antwort! Vielen Dank schonmal im Vorraus. ^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?