Termin beim Frauenarzt wegen Juckreiz?

12 Antworten

Normalerweise sollte das gehen...Bei akuten Fällen machen auch Frauenärzte Ausnahmen was die Terminvergabe angeht...
Falls ihr dennoch einige Tage warten müsst,kauft in der Apotheke zB KadeFungin3.Auch du solltest die die Salbe dann mehrmals täglich dünn auf die Eichel schmieren...
Was sie tun muss steht auf dem Beipackzettel - ist ganz einfach...

Ja sie soll beim Arzt sagen das es sehr dringend ist und ihre Beschwerden eventuell erklären. Im Normalfall sollte sie noch diese Woche einen Termin bekommen ansonsten soll sie bei einem anderen Arzt anrufen.

Erst im Januar... hilfe!

Hör mal. Den Termin sollte sie auf alle Fälle wahrnehmen. Bis dahin aber: Ab in die Apotheke. Versucht einmal, eine Pilzbehandlung. DU und sie! Es gibt  verschiedene Präparate und man kann Euch da sicher auch beraten.

Das heißt nicht, dass sie dann nicht mehr zum Gyn muss. Es geht mir in erster Linie darum, sie von diesem Juckreiz zu befreien.

Was möchtest Du wissen?