Teichmolche halten

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es leben Molche in dein Teich, jedoch darfst du sie weder fangen noch umsetzen. Sowas ist verboten, auch wenn es dein Teich ist. Molche sind Wildtiere und stehen dadurch unter einem gewissem Schutz. Auch eine Umsiedlung von 2 Tieren ist verboten und wird auch nicht klappen. Lurche suchen sich selbst ihr Gewässer aus und nicht der Mensch das Gewässer für die Tiere.

Auch ist die Haltung von Wildtieren in Aquarien verboten,. Dieses denken ist leider mit daran Schuld das viele Lurch,. Reptilien und Fischarten in der Natur schon ausgerottet wurden. Also lasst doch diese Tiere dort wo sie hingehören = In der Natur.

Gruß Wolf

Danke :)) wir haben eh beschlossen es lieber zu lassen

0

Mänchen haben einen orangen bauch und sie stehen eigentlich unter Artenschutz aber da ich selbst zwei Weibchen und ein Mänchen besitze find ich das nicht so schlimm

lg Robin :)



nee dann sind se zum sterben verurteilt. Natürlich einen Tag in ein Aquarium ok. Doch dann schleunigst wieder zurück. Weggegeben: Molche u Salamander suchen sich den Standort selber aus und werden bei deiner Freundin zu 80 % wieder abhauen. Kommt darauf wieviel Wasserfläche sie hat und auf die Umgebung + ernährung..wäre schade--sei froh dass sich bei dir welche halten.

siehe

http://de.wikipedia.org/wiki/Teichmolch

danke :) bin ich ^^

0

Was möchtest Du wissen?