Taxifahrt 200€ Festpreis, wie viel Trinkgeld?

10 Antworten

Wenn ich wirklich sehr zufrieden wäre, dann würde ich in diesem Fall einen Zwanziger geben. Bei nomalem Service täte es auch ein Zehner.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich würde pro halbe Stunde Fahrzeit (plus Rückfahrt) 2,00 Euro geben, das erhöht den Stundenlohn des Fahrers schon gut.

Hallo, 10 Euro sind in Ordnung, 20 Euro ist großzügig. LG Peter

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Es gibt keine Regel! Wenn du Trinkgeld geben willst, dann gib so viel, wie du willst und wenn du meinst, dass du nichts geben musst, dann gibst du kein Trinkgeld! Das man sich über so etwas Probleme macht, vor allem noch mit genauen Prozentangaben, finde ich schon echt traurig!

Wenn Du sagst, 10-15%, willst aber nur €20 geben, dann bist aber nur an Deiner Untergrenze.

Was möchtest Du wissen?