Tattoo trotz "Hennah"-Allergie?

2 Antworten

Auf schwarzes Henna reagieren seeeehr (wenn nicht sogar alle) viele menschen allergisch da da chemie mit reingemischt ist, da schwarzes henna in der natur so nicht vor kommt. Ich meine sigar das komplett schwarzes Henna in deutschland sogar verboten ist. Also musst du nicht unbedingt  eine allergie auf henna haben warscheinlich nur auf die chemie in dem schwarzen hrnna. 

Lass dich wegen dem tattoo testen, ich bin zuversichtlich dass du darauf kicht allergisch bist :)

Wenn man Allergie auf Henna Tattoo hat, dann sollte man auf Tattoos erst recht verzichten. Aber das ist deine Entscheidung

Ich sagte ja nicht, dass ich mir eins stechen lass .. ich werde mich vorher erst einmal testen lassen. Meine Frage war aber ob jemand ein Tattoo hat trotz dieser schwarzen Henna Allergie.. Trotzdem Danke :)

0

Tattoo stechen lassen ohne einverständnis der eltern?

hallo alle miteinander! also mich würd das jetzt nur mal so interessieren (ich wills nicht machen) in welchen Land darf man sich ohne die erlaubnis der eltern ein tattoo stechen lassen?:)

...zur Frage

Gibt es metallische Inhaltsstoffe in Tattootinte?

Mir hat jemand gesagt, dass das in der Tinte ist... Jetzt hab ich Angst, dass ich mir doch kein Tattoo stechen lassen kann, weil ich auf die meisten Metalle allergisch bin.

...zur Frage

Tattoo trotz Farballergie?

Hallo, ich würde mir gerne ein Tattoo stechen lassen. Ich habe nur leider eine schlimme Allergie gegen Farbe d.H wenn ich mir die Haare färbe schwellt mein kompletter Kopf an oder einmal habe ich mir ein Henna Tattoo stechen lassen, was sich wegen der allergie in meine Haut eingebrannt hat... Nun die Frage, ob es auch spezielle Bio Tattoo Farbe gibt, wo man nicht allergisch drauf reagiert? Hat da jemand Ahnung?

...zur Frage

Tattoo trotz Haarfarbe Allergie Ich leide an einer Haarfarbemittel Allergie, möchte mir aber ein tattoo stechen lassen. Hat jemand damit Erfahrung?

...zur Frage

Allergisch gegen tattoofarbe?

Hii :)

Ich wollte mir ein Tattoo stechen lassen allerdings wollte ich vorher sicherstellen das ich auch nicht gegen die Farbe allergisch bin. :) Aber wo macht man denn sowas? Beim Arzt? Beim Tattoowierer? Und weiß jemand wie sowas dann abläuft? :)

Danke, wenn mir jmd helfen kann :D

...zur Frage

Tattoo Allergie wahrscheinlichkeit?

Wenn der Allergietest vor dem Tattoo nichts aufweist aber nach dem stechen eine Allergie eintritt, wie wird dann vorgegangen? Wie macht sich die Allergie bemerkbar und kann es sogar soweit kommen, dass Gliedmaßen entfernt werden müssen? Würde mir gern eins Stechen lassen, habe vor dieser möglichen Folge Angst.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?