Tattoo-Entwerfer im Internet

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da kann ich auch nur nochmal den anderen zustimmen. Ein Taettowierer sollte vor allem Kuenstler sein, und jemand der nur eine Vorlage abpausen und dann nachziehen kann, darf sich wohl kaum als Kuenstler bezeichen! Das wuerde mir schon zu Denken geben, wenn mein Inker mir sagen wuerde, er kann selbst nicht zeichen... Das waere ja so, als wenn jemand der nicht schreiben kann als Sekretaer einstellen wollte, weil er Buchstaben nachziehen kann.

Da du aber sagst, du hast schon andere Tattoos, nehme ich mal an, dass du die bei dem gleichen hast stechen lassen und wohl auch zufrieden bist. Wenn dem so ist, dann wuerde ich mir aber schon jemanden suchen, der dir eine Vorlage genau nach deinen Vostellungen anfertigt. Dass das jemand umsonst macht, kann ich mir aber nicht vorstellen.

Am besten waere, wenn du zu einem guten Inker gehst und dir da sowohl die Vorlage als auch das Tattoo selbst machen zu lassen, denn das kommt dich guenstiger und du hast dann am Ende eine qualitativ besseres Tattoo. Meine persoenliche Meinung.

Wie dem auch sein soll, um auf deine eigentlich Frage zurueck zu kommen, ich glaube nicht, dass es Tattoo-Artists gibt, die ihre Kunst umsonst anbieten.

Dann solltest du doch den Tätowierer wechseln. Ich glaube auch kaum, dass jemand dir kostenlos ein Tattoo entwirft, dann sollte zumindest der Zeitaufwand ersetzt werden.

Du solltest besser die Finger von dem Tätowierer lassen. Man sollte als solcher nicht nur stechen können, sondern auch kreativ sein und entsprechend zeichnen können.

Such dir einen besseren Tätowierer!!! Nur nach Vorlagen stechen zu können ist nicht grad der Hammer! Ein guter Tätowierer sollte künstlerisch begabt sein und dir eine gute Beratung geben können! Denk dran..du musst mit der Tattoo dein Leben lang leben!!

Was möchtest Du wissen?