Tattoo an der Wade - Erfahrungen?

7 Antworten

Ich fand es gestern an meiner Wade ganz schön schmerzhaft, habe mein Oberschenkel 8 Stunden fast mühelos ausgehalten, in der letzten Stunde war ich am jammern. Die Wade hab ich keine 2 Stunden geschafft. Ich dachte Nacken war schlimm, Wade hat es nochmal übertroffen meiner Meinung! 

Liebe Grüße 

Da gibt es keine allgemeingültige Aussage, das Schmerzempfinden ist individuell sehr unterschiedlich, genau wie die Empfindlichkeiten an unterschiedlichen Stellen. Die Tagesform spielt auch eine große Rolle.

Ich habe Brust, Rücken, Schultern und Oberarme komplett tätowiert - die Wade ging ich dann recht locker an.... weit gefehlt, war schlimmer als alles andere.

Tätowieren schmerz - immer!

Aber eben mal mehr und mal weniger - da musst halt durch...

Hi,

mein Mann hat eins an der Wade, ziemlich unter der Kniekehle. So ca. 150 x 200 mm. Er hat währenddessen meinen Schal fast aufgefressen, weil er ziemliche Schmerzen hatte. Gedauert hat das ca. 50 Minuten (kommt aber natürlich immer auf den Tätowierer an). Ich selbst habe den kompletten Rücken voll und hatte zwei Sitzungen á 5 Stunden und hatte GAR keine Probleme mit Schmerzen.

Das Schmerzemfpinden ist sehr subjektiv, da musst du schon deine eigenen Erfahrungen machen. Ich persönlich meine, dass Frauen generell eine höhere Schmerztolleranz haben, deswegen würde ich mir an deiner Stelle keinen Stress machen :) Außerdem hast du ja schon welche und ich glaube so schlimm wie an den Rippen wirds nicht ;)

Tattoo auf den Rippen wie war es?

Lasse mich heute auf den Rippen Tättowieren. Es handelt sich um einen Schriftzug. Ich bin nicht dünn sondern ganz normal bis zu etwas kräftiger. Es ist dann mein 3tes Tattoo, habe eins am Handgelenk und Oberschenkel. Nun meine Frage an Erfahrene .... habe nun zichtausendmal gehört es soll sehr weh tun wie war es bei euch ? Angst habe ich keine nur mache ich mir Sorgen das der Schmerz überraschend schlimm sein wird!!! Ich weiss natürlich es ist von Mensch zu Mensch verschieden ... ich möchte trotzdem gerne eure Erfahrungen mir durchlesen etc... Danke :)

...zur Frage

Tattoo .. an welcher Stelle am schönsten?

Mein Problem ist ich kann mich einfach nicht entscheiden an welcher Stelle ich ein Tattoo haben möchte, weil ich alle Stellen total schön finde. Schlüsselbein (Schulter?), Rippen oder aber auch am Dekoltee /Brustbereich ?..Noch dazu muss ich sagen das es mein erstes Tattoo wird. Ich möchte aber eigentlich nur Schriftzüge und keine Zeichnungen bzw. Gesichter oder so etwas.

Weiß jemand wie viel Schriftzüge ca. kosten & auf eventuell in einer anderen Sprache? & Welche Stelle findet ihr am schönsten? & Sind das die schmerzhaftesten Stellen? Einfach alles was ich wissen muss hinschreiben.

Ich habe unten mal ein paar Bilder zusammen gemacht. (Es geht nicht um die Motive sondern nur an den jeweiligen Körperstellen)! Bei dem Bild am Dekoltee hatte ich leider nichts gefunden :(

...zur Frage

Warze oder Muttermal?

Hallo

habe so etwas schon seit Jahren sowohl am Oberschenkel am Schlüsselbein und an der Wade bisher wollte ich nicht zum Arzt da es mir etwas unangenehm ist aber es stört mich schon sehr sind das muttermale oder warzen oder was könnte das sein ?

...zur Frage

Wie stark sind die Schmerzen bei einem Rippentattoo?

Guten Abend,
Ich (w)habe im Dez. Einen tattoo Termin und wollte eigentlich einen Schriftzug an die Rippen machen lassen, doch man hört immer wieder, dass es dort wohl ziemlich schmerzhaft sein soll. Was sind eure Erfahrungen? Hattet ihr starke Schmerzen? Wenn ja - euer Körperbau?. Mir ist klar dass es bei jedem individuell sein kann, wüsste trotzdem gern eure Erfahrungen. Habe Angst, dass ich es abbrechen muss. ( meins, dass ich am Handgelenk innen habe tat mir schon ziemlich weh, bin wohl schmerzempfindlich) Wenn dann würde ich dass an den Rippen mit eins unter dem Schlüsselbein ersetzen, hat da jemand Erfahrung?

...zur Frage

Tattoo an der Körperseite, Vorschläge?

Hallo liebe Community, ich überlege seit nicht soo langer Zeit, mir ein Tattoo stechen zu lassen, welches mein erstes wäre. Allerdings würde es dann auch erst in einem Jahr gemacht werden. Ich dachte, dass ich mir eins an der Körper Seite machen könnte, ungefähr dort wo es auch im Bild ist. Das Tattoo an sich finde ich dort ganz Okay, nur wollte ich mir keine Blüten machen lassen. Es sollte in Schwarz-Weiss sein und meine Figur etwas Betonen da ich schlank bin und eine etwas schmalere Taille habe. Ich weiss das es auf den Rippen schmerzhaft sein soll, zumindest bei den meisten Leuten. Ich wünsche mir dieses etwas größere Tattoo sehr und bitte nun um Vorschläge für Tattoos, die meiner Figur schmeicheln. Am besten mit Bild :D

Danke schonmal und LG :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?