Tampon geht nicht raus, schmerzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ne sowas sollte man nicht zu lange drinnen lassen, wegen der Infektionsgefahr. Daher ziehe kräftig an der Schnur, egal ob es weh tut.

Vielleicht kannst du ihn auch mit der Duschbrause weiter einweichen.

Aber versuch lieber erstmal kräftig zu ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zieh ruhig etwas stärker. Das war bei mir am Anfang auch so. Ich habe Tampons gehasst. 1. Hab ich sie nicht richtig reingekommen und 2. Hat es beim raussuchen weh getan. Benutz am Anfang nicht gleich die normalen sondern die Minis und Wechsel sie halt dar öfter mit denen sollte es dir einfacher fallen. Ich weiß dass Tampons angenehmer sind, weil man nicht so leicht "ausläuft" wie bei binden. Aber am Anfang benutz ruhig binden. Wenn du älter bist kommst du mit den Tampons auch besser klar :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nalalalu
19.09.2016, 10:08

Ich hab meine Tage schon länger nur bloß er jetzt meine Mom zu Tampons überredet ;) mit 13, 14 fand  sie das viiel zu früh
Könnte es gestern dran gelegen haben dass es a) eben mein aller erster war und ich b) den etwas blöde eingesetzt hatte? (Oder das meine Tage schwächer waren als gewohnt?)
Weil jetzt geht's ohne Probleme, sind die mini comfort, und dabei waren sie alle etwa gleich voll gesogen.

0
Kommentar von SabiSafj
19.09.2016, 23:02

Achso :p hmm das kann denk ich schon sein. Wenn er nur leicht voll gesaugt ist geht er immer etwas schwerer raus. Aber wenn es jetzt funktioniert passt ja alles :)

0

Länger drin lassen warte ne Stunde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zieh stark der muss raus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?