Südtirol oder Tirol

6 Antworten

Wenn ich mich da persönlich entscheiden müsste, ich würde Südtirol vorziehen. Nur schon wegen den feinen Weinen. Südtirol gehört bald seit 100 Jahren zu Italien und doch fühlt man sich nicht wirklich wie in Italien. Mit Deutsch kommt man durch, allenfalls kann ich auch meine Italienischkenntnisse anbringen.

Okay ja die Weine sind wirklich gut als Bewohner hat mann eher mehr mit den Land zu tun die Stärkste Italienische Bevölkerung wohnt im Raum Bozen und im Unteren Land Richtung Trentino. Die Italiener sehen das mehr so Südtirol gehört zu ihnen und mann sollte hier auch Gute Italienisch Kentnisse haben wenn mann hier Arbeiten möchte umgekehrt kann mann das nicht so Erwarten Der Staat ist stark Überschuldet und die Arbeitslosigkeit ist stark gestiegen auch wenn Südtirol mit der Autonomen Provinz viel besser dran ist als andere Regionen Italiens

0

Hallo, wo du auch hin fährst es überall schön. Südtirol rund um Meran würde ich in den Herbst fahren, wenn dort die Weinlese ist - zum Törkeln . Nord- und Osttirol kann man immer hin reisen vor allem wenn wandern will, Innsbruck mit seinen kulturellen Veranstaltungen, Lienz in Osttirol ist der Ausgangspunkt zum Klettern in den Bergen! Alle tirolerischen Länder sind für jedes Event geeignet http://www.tirol.at/

Was möchtest Du wissen?