Suche einen schönen Konfirmationsspruch? (:

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Auf der Seite http://www.schoene-bibelverse.de/kategorie/schoene-bibelverse/ finden sich viele passende Bibelverse, die als Konfi-Spruch geeignet sind:

  • Denn er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen, dass sie dich auf den Händen tragen und du deinen Fuß nicht an einen Stein stoßest.
  • HERR, du erforschest mich und kennest mich. Ich sitze oder stehe auf, so weißt du es; du verstehst meine Gedanken von ferne. Ich gehe oder liege, so bist du um mich und siehst alle meine Wege.
  • Er gibt dem Müden Kraft, und Stärke genug dem Unvermögenden. Männer werden müde und matt, und Jünglinge straucheln und fallen; aber die auf den HERRN harren, kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden.

Ich hoffe, das kann dir weiterhelfen :)

willst du etwas mit Natursymbolik?

Psalm 1: Der ist wie ein Baum, gepflanzt an den Wasserbächen, der seine Frucht bringt zu seiner Zeit, und seine Blätter verwelken nicht; und was er macht, das gerät wohl.

Psalm 147: Singet umeinander dem HERRN mit Dank und lobet unsern Gott mit Harfen, 8 der den Himmel mit Wolken verdeckt und gibt Regen auf Erden; der Gras auf Bergen wachsen läßt; 9 der dem Vieh sein Futter gibt, den jungen Raben, die ihn anrufen.

Psalm 104 geht insgesamt über die Schöpfung und damit auch die Natur

Psalm 96: Der Himmel soll sich freuen, die Erde soll jauchzen, das Meer soll tosen mit allem, was darin lebt! Der Ackerboden soll fröhlich sein samt allem, was darauf wächst; alle Bäume im Wald sollen jubeln! Denn der Herr kommt

Psalm 84: Meine Seele verlangt und sehnt sich nach den Vorhöfen des HERRN; mein Leib und Seele freuen sich in dem lebendigen Gott. (Psalm 42.3) (Psalm 42.5) Denn der Vogel hat ein Haus gefunden und die Schwalbe ihr Nest, da sie Junge hecken

Psalm 139: Nähme ich Flügel der Morgenröte und bliebe am äußersten Meer, (Jona 1.3) 10 so würde mich doch deine Hand daselbst führen und deine Rechte mich halten. (Aus diesem Psalm stammt auch mein Konfirmationsspruch: Spräche ich, Finsternis möge mich decken und Nacht statt Licht um mich sein, so wäre auch Finsternis nicht finster bei dir und die Nacht leuchtete wie der Tag. Finsternis ist wie das Licht. - Der hat aber nicht draufgepasst und anstatt mir das zu sagen, haben sie einfach die ersten drei Worte weggelassen, sodass es keinen Sinn mehr ergab. Merke: Nicht zu lange Sprüche wählen)

Albatroesser 02.05.2013, 22:07

ähm, es sind die ersten zwei Wörter weggelassen worden, sonst hätte es ja wirklich absolut gar keinen Sinn gemacht.

0

Hallo kristinakrumps,

nachfolgend meine Lieblingssprüche der Seite http://www.christliche-weisheiten.de/kategorie/sprueche-zur-konfirmation/

  • Gott erfüllt nicht alle unsere Wünsche, aber alle seine Verheißungen.
  • Verwandle alles zu Gebet – und alles wird durchs Gebet verwandelt.
  • Wenn alle Wege versperrt sind – der Weg des Gebets ist immer frei.

Finde ich toll, dass du dir darüber Gedanken machst!

Ein paar Vorschläge:

"Denn also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben." Johannes 3,16

"Alle Schrift ist von Gott eingegeben und nützlich zur Belehrung, zur Überführung, zur Zurechtweisung, zur Erziehung in der Gerechtigkeit." 2. Timotheus 3,16

"Jesus Christus spricht: Himmel und Erde werden vergehen; meine Worte aber werden nicht vergehen." Markus 13,31

"Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer mein Wort hört und dem glaubt, der mich gesandt hat, der hat ewiges Leben und kommt nicht ins Gericht, sondern er ist vom Tod zum Leben hindurchgedrungen." Johannes 5,24

"Fürchte Dich nicht! Ich habe Dich erlöst! Ich habe Dich bei Deinem Namen gerufen, Du bist mein!" Jesaja 56,4

"Ich bin der Herr, dein Gott, der deine rechte Hand fasst und zu dir spricht: Fürchte dich nicht, ich helfe dir!" Jesaja 41,13

"Denn er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen, dass sie dich auf den Händen tragen und du deinen Fuß nicht an einen Stein stoßest." Psalm 91,11

"Jesus Christus spricht: Siehe ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende." Matthäus 28,20

"Trachtet zuerst nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch das alles zufallen." Matthäus 6, 33

"Alles nun, was ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, das tut ihnen auch! Das ist das Gesetz und die Propheten." Matthäus 7,12

"Vergeltet niemand Böses mit Bösem. Seid auf Gutes bedacht gegenüber jedermann. Ist´s möglich, soviel an euch liegt, so habt mit allen Menschen Frieden. Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem." Römer 12,17.18.21

"Gott ist treu, durch den ihr berufen seid zur Gemeinschaft seines Sohnes Jesus Christus, unseres Herrn." 1. Korinther 1,9

"Des Herrn Wort ist wahrhaftig, und was er zusagt, das hält er gewiss." Psalm 33,4

"Wenn wir unsre Sünden bekennen, so ist er treu und gerecht, dass er uns die Sünden vergibt und reinigt uns von aller Ungerechtigkeit." 1. Johannes 1,9

"Aber der Herr ist treu; er wird euch stärken und bewahren vor dem Bösen." 2. Thessalonicher 3,3

"Dies ist der Tag, den der Herr macht; lasst uns freuen und fröhlich an ihm sein." Psalm 118,24

"Seid allezeit fröhlich, betet ohne Unterlass, seid dankbar in allen Dingen; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus an euch." 1. Thessalonicher 5,16-18

"Seid fröhlich und getrost; es wird euch im Himmel reichlich belohnt werden." Matthäus 5,12

Du kannst mal googlen, da gibt es ganz viele im Internet, im Prinzip ist jede Bibelstelle möglich. Mein Spruch war: Denn Weisheit wird in dein Herz eingehen und Erkenntnis wird deiner Seele lieblich sein. Besonnenheit wird dich bewahren und Einsicht dich behüten.

Viel Glück noch auf der Suche ! :))

Also als ich konfirmiert wurde, war meiner:

"Des Herren Wort ist wahrhaftig; was er zusagt, das hält er gewiss."

Also ich persönlich finde den richtig toll, vielleicht gefällt er dir ja auch (:

Als Leittext für Dein zukünftiges Leben könntest Du die beiden Verse aus Psalm 199 nehmen. Zusammen beinhalten sie sowohl eine Bitte an Gott, als auch ein eigenes Versprechen.

37Laß meine Augen an dem vorübergehen, was zu sehen wertlos ist,

Auf deinem Weg erhalte mich am Leben.

44Und ich will dein Gesetz beständig halten,

Auf unabsehbare Zeit, ja immerdar.

:-)).......Du sollst nicht schauen was die Anderen nehmen, Du solltst etwas aussuchen was zu Dir passt und Dich auf Deinem Lebensweg begleitet.

Also ne Freundin von mir hatte den hier: Gott ist liebe und wer in der liebe bleibt der bleibt in Gott und Gott in ihm :) weiß ja nicht ob er dir gefällt

Hallo Kristina! Ich möchte Dir meinen Taufspruch schenken, denn er hat sich in mehr als zwanzig Jahren mehr als nur einmal bewahrheitet:

Aus dem Römerbrief 8,28:

"Wir wissen aber, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen, denen, die nach seinem Ratschluss berufen sind."

Geh den Weg mit jesus Christus - es lohnt sich! Alles Gute Rene

Was möchtest Du wissen?