Suche eine Rasiermethoden ohne Pickel zu bekommen ä?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ich benutze so eine haar-entferner-creme...
die macht zwar die haare nicht ganz weg aber ich rasiere dann immer nochmal nach, dann gehts.
ganz wichtig ist, dass du vorher am arm oder so testest, ob du allergisch reagierst, sie bei prickeln sofort warm abwäscht und sie nur auf dem venushügel benutzt, damit du dich nicht an den chemikalien verletzt!
wenn du dich nicht gerade ganz nackt zeigen willst oder dich super unwohl damit fühlst dann rasiere NICHT!! gegen den strich, so sind die haare zwar nicht ganz weg aber das minimiert auch die pickel etc.

außerdem sind meiner erfahrung nach teurere rasierer (rasierklingen), vor allem mit mehr als nur 2-3 klingen, besser, aber den tipp mit den herrenrasierern habe ich auch schon öfter gehört.
mein rasierer (gilette venus) hat noch diese gelkissen. ist dann zwar etwas schwieriger und zeitaufwändiger überall ranzukommen, aber die helfen auch nochmal (besseres gleiten, sorry dass das jetzt klingt wie aus einem schlechten erwachsenenfilm^^')

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hab leider auch das Problem. Ich weiß nicht was du für einen Rasierer verwendest? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Herrenrasierer besser sind und ich verwende Haarbalsam als "Rasierschaum" und nach der Rasur tu ich Babypuder rauf. Es ist zwar nicht komplett weg aber doch um einiges besser :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Akuamariam
06.05.2016, 10:16

Enthaarungscreme

0
Kommentar von BellaBella99
12.05.2016, 22:06

Danke und werde das mit den Babypuder mal ausprobieren. Ich benutze diesen Venus aus der Werbung. 

1

Schließe mich meinen Vorrednerinnen an - Babypuder wirkt Wunder. Habe auch die Erfahrung gemacht das Männerrasierer meist hautfreundlicher sind. Ich benutze Rasiergeld mit Aloe Vera - das ist ganz fantastisch. Schreib mir gerne mal...dann sende ich Dir den Link zum Produkt zu. LG und viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du das Waxing selber durchgeführt oder in einem Studio machen lassen? Im Studio machen die das eigentlich sehr professionell und es gibt keine eingewachsenen Haare oder Pickelchen (zumindest bei mir).

Sonst kannst du auch mal Sugaring probieren (ähnlich wie Waxing). Das würde ich aber zumindest anfangs auch im Studio machen lassen.

Epilieren finde ich an dieser Stelle etwas zu schmerzhaft. Der Epilierer ist da relativ "aggressiv" und kann die Haare auch mal blutig ausreißen... Wenn du es trotzdem probieren willst, suche einen passenden Epilierer und probiere es erstmal an nicht so sensiblen Körperstellen aus.

Alternativen wären auch noch Enthaarungs-Cremes oder die Epillette. Die findest du im Drogeriemarkt.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BellaBella99
12.05.2016, 22:10

Das war im Studio. Ich hatte dannach total viele Pickel. Ich denke den Schmerz würde ich aushalten. Mir ist es wichtig das ich einfach eine glatte Haut bekomme ohne Pickel :D Was ist eine Epillette?

0
Kommentar von Philinikus
13.05.2016, 08:43

Die Epillette ist etwas vergleichbar mit sanften Schleifpapier. Damit rubbelt man über die unrasierte Haut und die Haare werden weggerubbelt.

Für sehr empfindliche Haut ist das allerdings nicht geeignet, da durch das reiben auch schnell Rötungen auftauchen können.
Kannst dich ja einfach mal informieren.

0

Du könntest es mal mit Enthaarungscreme versuchen. Es stinkt etwas aber es hilft .Teste am besten erst mal eine Stelle an dir aus, damit wenn was ist du kein Hautausschlag bekommst und viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenne das problem.. Also was bei mir gilt und vorbeugt (nicht immer aber so gut wie:) ) 

1. auf jeden Fall rasierschaum oder Lotion benutzen, oder in der Badewanne rasieren 

2. nicht komplett gegen den Strich rasieren also nicht von unten nach oben sondern eher so schräg, das reizt nicht ganz so extrem 

3. (das wirkt Wunder also meistens😅) Babypuder!! Nach dem rasieren sofort viel drauf pudern und auch eincremen mit Creme ohne Alkohol :)  am besten  Nivea oderso. halt die Haut vor sowie nach dem rasieren schön weich:) 

Hoffe es hilft:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry für ein paar Fehler, aber bin am Handy und da mache ich öfter leider Fehler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?