Studium Bewerbung falsche Geschlechtsangabe schlimm?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Keine Panik - anrufen im Studentensekretariat und korrigieren. Es gibt an der Uni Düsseldorf für die Studierenden keine Frauenquote. Dein Fehler diente ja nicht der Verschleierung, sondern war ein reiner Irrtum. Keine Sorge - das ist wie Hausnummer ändern. Ruf einfach an.

darf ich fragen, wie das ganze ausgegangen ist?
habe momentan ein ähnliches Problem, da ich bei meiner Bewerbung einen falschen Geburtsort angegeben habe.

Ich würde halt direkt mal nachfragen, ob das geändert werden kann. Es ist ja weder ein Fehler im Lebenslauf, noch in der Abiturnote und ausserdem kann das auch ein Versehen von dem Institut sein. Hast du denn einen so verfänglichen Vornamen?

Angriff ist die beste Verteidigung. Dort anrufen und fragen, wieso sie in der Zusage die Anrede "Frau" benutzt haben?

0

Was möchtest Du wissen?