Stromkosten-Guthaben: Vermieter zahlt Guthaben nicht zurück! Was tun?

7 Antworten

Setze ein Schreiben auf in dem du mitteilst das du dein Guthaben in Höhe von 30 Euro mit der nächsten Miete verrechnest da es dir bis heute nicht ausgezahlt wurde. Das schickst du per Einschreiben dort hin. Sollte der Vermieter dich dann anmahnen kannst du darauf verweisen das du nur dein Guthaben verrechnet hast. Den Brief und die Abrechnung mit dem Guthaben gut aufbewahren.

ärger wird es geben... da kannst du dich drauf verlassen! aber mit den Konsequenzen wirst du leben können. 30 € sind kein Grund, dir den Mietvertrag fristlos zu kündigen. es sei denn die Miete beliefe sich auf 15 € dann wären es nämlich 2 Monatsmieten...

mein persönlicher tipp: geh zum Anwalt und lass über das zuständige Amtsgericht einen Mahnbescheid über den offenen Betrag stellen...

lg, Anna

Eine monatliche Stromkostenpauschale geht mit der Miete direkt an den Vermieter und nicht über einen externen Stromanbieter!

Ist es wirklich eine Pauschale oder ist es eine Vorauszahlung?

Bei einer Pauschale bekommst Du nichts wieder, muss kein e Abrechnung erfolgen aber Du musst auch nichts nachzahlen.

Bei einer Vorauszahlung ist das anders.

Kann ich die 30€ einfach von der nächsten Miete abziehen oder bekomme ich dann Ärger mit dem Vermieter? Was denkt Ihr?

Wenn es eine monatliche Vorauszahlung gibt. muss der Vermieter eine Abrechnung erstellen und bei einem Guthaben, dieses innerhalb von 30 Tagen zurückzahlen.

Du könntest nach fruchtlosem Ablauf einer Frist zur Zahlung die Vorauszahlung im nächsten Monat entsprechend kürzen.

Rückzahlung der Mietkaution / Brief

Hallo zusammen,

seit über einem Jahr warte ich auf die Rückzahlung der Mietkaution. Auf meine eMails hieß es, dass sobald die Jahresabrechnung da ist werde ich es bekommen. Bis heute nichts erhalten.

Nun will ich folgende eMail senden und brauche Rat, ob es so ginge. Es sollte sehr fordernd sein, aber auch höflich klingen: Da ich sonst zu "freundlich" schreibe hoffe ich, dass mir Jemand weiterhelfen kann.

*Sehr geehrter Herr xxx,

seit meinem Auszug, letztes Jahr im März, warte ich immer noch auf die Rückzahlung meiner Kaution.

Bei Einzug war die Wohnung in einem desolatem Zustand. Die Wände verdreckt, die Küche voller ausgetrockneter Fettflecken und weitere verschmutzte Ecken und Kanten. Bei meinem Auszug war die Wohnung sauber, gestrichen und in jedem Falle in einem besseren Zusand als bei meinem Einzug. Sie hatten mir geantwortet, dass Sie erst die Heizungs- und Wasserabrchnung abwarten wollen und die Rückzahlung erst dann erfolgt. Leider habe ich diese weder für 2008 noch für 2009 erhalten.

Ich bitte Sie letztmalig die Kaution in Höhe von 500,00 Euro innerhalb von 14 Tagen auf folgendes Konto zu überweisen:

Inhaber: XXXX Institut: xxxxx Kontonummer: xxxxxx BLZ: xxxxx Mit freundlichem Gruß*

Vielen Dank für eure Hilfe

...zur Frage

Bis wann muß Vermieter Rückzahlung aus NK-Abrechnung zurückzahlen?

Die letzte Abrechnung hat der Vermieter für den Zeitraum 01.01.2011-28.02.2012 erstellt. zum 30.09.2012 wurde der Mietvertrag gekündigt, so dass bis heute noch die Mietabrechnung 01.03.2012-30-09-2012 aussteht. Darum haben wir bereits 2mal gebeten und wissen auch, dass der Vermieter bis 31.12.2013 Zeit hat, uns diese zukommen zu lassen. Sofern der Vermieter das auch schafft und wir ein Guthaben haben, würde mich interessieren, bis wann der Vermieter uns das Guthaben zurückzahlen muß? Weiß das jemand?

...zur Frage

paypal geld zurück überweisen?

hey,

habe mir 2 trikots bestellt und diese über paypal gezhalt...

die trikots waren leider doch nicht das wahre... habe sie zurück geschickt.

die haben mir auch promt die 2x 59,99€ zurück aufs paypal gebucht. aber wie bekomme ich die wieder auf mein konto?

in der übersicht steht " OFFEN-> OutfittersGmbH Rückzahlung + Betrag"

und das halt 2 mal :)

aber wenn ich auf "Geldabbuchen" gehe steht da ich hab ich habe momentan kein guthaben...?! HILFE!!!!

...zur Frage

Wann muss sich ein Vermieter zwecks Rückzahlung der Kaution melden?

Ich bin Ende März aus meiner Wohnung ausgezogen und die Nachmieterin ist direkt eingezogen. Wir haben die Zählerstände abgelesen und weitergeleitet. Offiziell ist sie seit 01.04 Mieterin.
Ich habe seitdem nichts von meinem Vermieter gehört zwecks der Kautionsrückzahlung, Abrechnung etc...
Ich weiß, dass er die Kaution bis zu 6 Monaten behalten darf, allerdings habe ich schon erwartet irgendeine Nachricht zu erhalten. Jetzt ist schon fast ein Monat vergangen...

Muss er sich überhaupt äußern?

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Stromkosten wann zurück?

Hallo

 

Also seit dem 1. April letzen Jahres wohne ich alleine und bin ziemlich hoch angesetzt worden was Stromkosten angeht, zumindest im vergleich zum Freundis und Bekanntenkreis, so das ich mit einer rückzahlung rechne.

Leider konnte mir keiner davon sagen wann man Stromkosten zurück kriegt da keiner genau drauf achtet.

Hab gehört nach 1. Jahr, heißt das jetzt im April oder erst im Mai?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?