Stromkasten / Lampe im Wohnungsflur funktioniert nicht mehr - was soll ich tun?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

der Beitrag deutet stark darauf hin, dass es sich um einen stromstoßschalter im Sicherungskasten handelt. das ist ein relais, das dafür sorgt, dass das Licht anbleibt, wenn man mal kurz auf den Taster drückt.

man muss sich das vorstellen, wie ein relais das hängen bleibt. jedes mal, wenn es von einem der Taster einen Impuls bekommt, schaltete es eben ein oder wieder aus.

das Stromstoßrelais muss gewechselt werden. da das einen Eingriff in den Sicherungskasten bedeutet, ist das defintiv nichts für den Laien. hol dir einen elektriker, der das gerät wechselt. das kostet kein vermögen. der schalter selbst etwa 15 €. der Arbeitslohn dürfte sich irgendwo zwischen 30 und 60 € bewegen, je nach dem wie lange gebraucht wird...

lg, Anna

Es wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben, als einen Elektriker zu rufen. Schade, ich dachte es wäre vielleicht ein Problem, welches ich als Laie selber lösen kann, aber dem ist nicht so.

Danke für die Antwort :)

0

Das "Klacken" liegt wahrscheinlich daran, dass du Taster zum Ein- und Ausschalten installiert hast. Am besten rufst du mal einen Elektriker an, wenn du dich mit solchen Sachen nicht auskennst.

bleibt nur nachsehen ob dein stromstossrelais im sicherungskasten ok ist,wenn du selbst nicht in der lage bist elektriker zu hilfe nehmen

Gegen was würde die Glühlampe ausgetauscht? ESL?

Das "laute" Klicken kommt wohl vom Treppenhausschalter / Stromstoßschalter.

Es gibt Treppenhausschalter, die sind nicht für Energiesparlampen geeignet, da ein "Reststrom" über die Lampe fliest. Dieser geringe Strom reicht aus damit sich der Kondensator in der Lampe auflädt und die ESL kurz zündet. Dadurch gehen die ESL sehr schnell kaputt, bei herkömmlichen Glühlampen macht das gar nichts aus.

Klar kann es auch ein Fehler in der Installation sein, aber dass ist etwas für den Fachmann.

**Ich würde dem Hausmeister / Hausverwaltung mitteilen, dass das Flurlicht nicht funktioniert und der soll sich darum kümmern. **

Wackelkontakt ^^ die Leitung hat wahrscheinlich was und darum fällt immer die Sicherung

eigentlich läuft das ja so: Der Strom kann für kurze Zeit nicht abgegeben werden an die Lampe darum wird der Draht heiß- und wie wir wissen erzeugt hitze ein Magnetfeld wodurch der schalter im Sicherungskasten betätigt wird und den Stomkreis unterbricht

du kannst nicht mal die frage richtig lesen,sonst würdest keinen solchen mist schreiben

0

Was möchtest Du wissen?