Streuner Kater nach narkose über Nacht in der Box lassen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

kannst du ihn im Bad frei lassen? - DAS kann man meist am einfachsten frei räumen und schnellein KAtzenklo rein stellen.

falls er einen Riesenkorb hat, kann da dein kleines Klo rein - fertig.

ich vermute, er soll morgen wieder frei gelasen werden? Alo im Notfall tatsächlich am ruhigen warmen Platz daheim im Korb übernachten lassen und morgen früh frei lassen - nicht ideal, aber machbar.

Wasser geben und Feuchtfutter - ansonten in Ruhe lassen.

Du hast ja sicher  von Anfang an einen alten Teppich oder Handtuch/Lappen und dick zeitungspapier im KAtzenkorb, um Urin aufzunehmen...?

viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DylanKater
09.08.2017, 12:49

Ja ich bin die ganze Nacht bei ihm geblieben und habe ihm Wasser bereit gestellt damit er genug zu trinken hat. Der TA meinte er soll erst morgens wieder Futter bekommen. Hat dann so Gott sei dank alles funktioniert Habe auch viele Tücher und Zeitung im Zimmer verteilt und es lief Gott sei Dank alles gut und er ist jetzt schon wieder fast ganz Fit. Danke für deine Tipps :) !

1

Das Beste ist ihn in der Box zu lassen, dort besteht am wenigsten Gefahr, das er sich verletzt, denn solange die Nachwirkungen der Narkose nicht weg sind kann er auch kaum einschätzen, was für ihn gefährlich sein könnte außerdem ist er ja auch noch fremd bei dir in der Wohnung und könnte leicht in Panik geraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DylanKater
09.08.2017, 14:27

Vielen Dank für deine Antwort. Bin froh das es geklappt hat. Er war mit der Lösung auch ganz zufrieden 😊

1

Was möchtest Du wissen?