Streifen in der Unterhose

4 Antworten

jetzt mal ganz im ernst - vielleicht arbeitet dein Schließmuskel nicht so , wie er sollte , kann sein , dass nach deinem Stuhlgang immer etwas nachkommt , so wie bei einem tropfenden Wasserhahn - Geh lieber doch mal zum Arzt !

Hallo zusammen,

danke für die Antworten. Gerade der Hinweis von Philz95 hat mich dann doch dazu bewegt zum Arzt zu gehen. Und der hat dann die Vermutung auch bestätigt. Es sind "einfach" Hämorrhoiden, wodurch öfters etwas nachfließt. Ist zu beheben.

Viele Grüße, Janosch

Hilfe! hämorrhoiden, jung, schämen

hallo! also ich habe eine sehr unangenehme frage. mein stuhl hat seit einiger zeit eine sehr weiche konsestenz. mein po fühlt sich nach dem stuhlgang ziemlich gereizt an. und nach häufigem abwischen ist auch hin und wieder ganz ganz wenig blut am klopapier. (manchmal juckt mein po danach auch. aber das geht nach einiger zeit weg) könnte das von der gereizten haut kommen oder sind es vielleicht hämorrhoiden? ich bin erst 16.. ich schäme mich unglaublich es meiner mutter zu sagen oder zum arzt zu gehen. ich bin am verzweifeln :( manche würden mich für dumm halten weil ich nicht zum arzt gehen will aber ich schäme mich so sehr. könnt ihr mir helfen? bitte nur ernst gemeinte antworten!

...zur Frage

Kotreste am/im After. Was kann man tun?

Hallo Leute,

ich habe eine Frage bzw ein Problem mit dem Abwischen meines Stuhlgangs. Da mein Stuhlgang meist sehr weich ist, dauert bei mir das Abwischen immer sehr lange. Das Problem dabei ist, dass wenn ich außerhalb des Schließmuskels/"Po-Loch" alles abgewischt habe, ist innerhalb des Analbereichs/Po-Lochs immer noch ein wenig Restkot übrig. Es kommt einfach nicht alles in Form einer härteren "Wurst" heraus.

Zuhause wische ich mit feuchtem Klopapier hinterher und nach einer halben stunde nochmal mit feuchtem. Danach fühle ich mich sauber.

Allerdings ist es problematischer auf der Arbeit. Da haben wir nur sehr raues "Schmirgel"-Klopapier. Dadurch wird mein Hintern vom ganzen Wischen etwas wund und durch den Restkot fängt es dann schnell zu jucken an, sobald ich wieder am Arbeitsplatz bin.

Ich kann ja nicht ständig zum Klo laufen und feuchtes Klopapier auf der Arbeit mitzuschleppen wäre mir extrem unangenehm.

Hatte jemand das selbe Problem und hat eine Lösung dafür gefunden? Oder gibt es eine Wischtechnik um alles mit normalen Klopapier sehr sauber zu bekommen ohne dass es wund wird?

...zur Frage

Hintern mit Wasser waschen?

Hallo hab da ne lütte Frage:

Es heisst man soll wenn der After gereizt ist den After mit Wasser abwaschen. Wie stell ich mir das vor? ^^ Ich meine rein mechanisch ist es unmöglich meinen Hintern ans Waschbecken zu halten haha :D. Und btw sollte ich erst Klopapier mit abwischen und danach mit wasser oder nur mit wasser, weil nur mit Wasser stell ich mir dann auch wieder komisch vor wenn da noch "etwas viel" wegzumachen ist

...zur Frage

Gelblicher Weissfluss in der Unterhose

Als ich heute Morgen die Unterhose wechselte, sah ich einen gelben Streifen in der Unterhose. Is' das immer so..???

...zur Frage

Jungfernhäutchen Islam?

Voll Peinliche Geschichte XD.. Also ich W/14 bin muslima und als ich mir den Hintern abwischen wollte bin ich etwas zu weit nach hinten mit dem Klopapier (entweder zum scheiden Eingang oder kurz davor) Als ich bemerkt habe das, dass Klopapier voller Blut war hatte ich Angst, dass mein Jungfernhäutchen gerissen sein könnte! Es ist mir sooo wichtig das es bis zur ehe bleibt (bitte nicht solche Antworten wie "Es gibt auch welche die kommen ohne auf die Welt oder es kann beim Sport reißen") Ich hatte noch nie Geschlechtsverkehr, kein Fingern oder so und benutze keine Tampons! Zum Frauenarzt traue ich mich nicht!!! Wenn meine Eltern das wüssten😵 Hilfe!! Wäre es möglich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?