Stimmt es, dass man, wenn man in z.B. Sachsen auf Lehramt studiert....?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das stimmt. Das hat aber nichts mit dem Dialekt zu tun, sondern das Sachsen ein einjähriges Referendariat anbietet, was sonst nicht anerkannt wird. Du kannst aber das Referendariat mit Deinem Master, bald wieder 1. Staatsexamen, überall in Deutschland machen. Ich hatte mich fast überall beworben und bekam von fast jedem Bundesland eine Zusage.

Das hat aber nichts mit dem Dialekt zu tun

:D

:D

:D

Das wär´ja noch schöner ...

0

Danke für deine Antwort :)

0

Da man in Bayern an den Schulen hauptsächlich auswendig lernt, wie mir (von einem Bayern!) erzählt wurde, wäre es schwierig, wenn dann ein Lehrer käme, der den Kindern beibringen wollte, selber zu denken. ;-)

im prinzip kannst du überall arbeiten...is ja allg lehrermangel. aber es is einfach fakt, dass die ansprüche in bayern, hessen und bawü wesentlich höher sind als in anderen bundesländern. das was z B in sachsen abirelevant is, lernt man in bawü in der 10 klasse. daher würden dir ein paar sachen fehlen....auch im studium...und da werden lehrer aus bawü/hessen/bayern dir vorgezogen

Wer behauptet denn so einen Schwachsinn. Das sächsische Abitur ist eines der anspruchsvollsten überhaupt.

0

Lehramt, in welche Bundesland?

Hallo.

In welchem Bundesland sollte man Lehramt (Grunfschule) studieren? Mich interessiert, wo das höchste Niveau und vor allem welche Uni die beste ist.

Ich hörte, dass die in Frankfurt und Leipzig sehr gut sein sollen. Habt ihr da Erfahrungen? Und wie sieht es mit denen in Bayern aus? Wo habt ihr studiert?

Danke schon mal im Voraus:)

Liebe Grüße

...zur Frage

Kann ich Lehramt in Sachsen studieren aber in Thüringen arbeiten?

Ist es möglich in Thüringen als Lehrer zu lehren obwohl man in Sachsen studierte ?

...zur Frage

Hat er Lehramt studiert?

undzwar habe ich jemanden kennen gelernt. er gibt Nachhilfe also er ist Nachhilfe Lehrer. Er unterrichtet Schüler aus allen Jahrgängen von 6. Klasse an in Physik und/oder Mathematik.

Meine Frage ist was er studiert hat?? Lehramt? Ist das der Studiengang wie bei einem normalen Lehrer oder ist es ein anderer?

Helf mir es interessiert mich wirklich so sehr weil ich so was machen will wie er :)

...zur Frage

Welche Fachhochschulen "unterrichten" Lehramt?

So wie ich Gestern erfuhr, kann ich mit FOS und abgeschlossener Berufsausbildung Lehramt Studieren. Aber welche FH´s in der Umgebug von Thüringen / Sachsen / Sachsen-Anhalt und Bayern bieten sowas an.

...zur Frage

Nach Geschichts- und Philosophiestudium als Lehrer arbeiten?

Hallo Leute, meine Frage ist ob ich direkt nach einem ganz normalen Geschichts- und Philosophiestudium als Lehrer arbeiten kann? Ohne auf Lehramt studiert zu haben...

...zur Frage

Lehrerin neidisch auf Schülerinnen?

Letztens hat eine Freundin von mir behauptet, dass Lehrerinnen sie nicht mögen, weil sie hübsch ist bzw hübscher als sie und sie deswegen neidisch sind auf sie und auch schlechter benoten. Könnte da was dran sein oder ist es arrogant, sowas zu behaupten? sind Lehrer/innen auf dieser Plattform, die dazu was sagen können?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?