Steuerrückerstattung - Wie lange dauert es bis einem das Geld überwiesen wird?

3 Antworten

Steht denn auf dem Einkommensteuerbescheid auch, dass die Überzahlung erstattet wird? Es kann auch sein, dass dort steht: "Über die Verwendung des Guthabens erhalten Sie eine besondere Mitteilung." Das ist nämlich dann so, wenn Du noch Steuerschulden beim Finanzamt hast oder wenn z. B. in den nächsten Tagen die Kraftfahrzeugsteuer fällig ist. Dann wird das Guthaben vom Finanzamt umgebucht. Sonst wäre eine derartig lange Zeit zwischen Steuerbescheid und Erstattung nicht erklärlich.

Danke es hat sich geklärt, das blöde Finanzamt hat meine Bankverbindung nicht gespeichert, warum, weiß ich auch nicht... Jetzt dürfte es in einigen Tagen endlich wieder auf meinem Konto sein :)

0

Im Normalfall wird das Geld an dem Tag überwiesen, der im Briefkopf des Bescheides steht.

Falls das Geld nicht spätestens zwei oder drei Tage danach da ist, würde ich auf dem Bescheid mal die Kontonummer prüfen, oder schauen ob da irgendwelche weiteren Angaben zur Zahlung drauf sind.

Danke :) Die Bankverbindung war korrekt, das Finanzamt hat nur irgendwie verschaffen & hat sie nicht gespeichert.

0

Das kommt auf dein Finanzamt drauf an. Bei mir hat es nicht einmal 2 Wochen gedauert, da war das Geld auf meinem Konto. Desto schneller du sie fertig machst und abgibst, desto weniger haben sie schon zu tun und umso schneller hast du die Kohle.

LG

Naja, jetzt gibt's nicht sonderlich viel, was ich noch tun könnte. Abgegeben hab ich sie ja im Mai, den Bescheid habe ich im Juni bekommen & jetzt ist fast August & ich habe nichts erhalten.

Trotzdem Danke :)

Ich werd morgen wohl einfach mal dort anrufen müssen..

0

Was möchtest Du wissen?