Steuer ID des Kindes für steuerklärung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Steuer-ID wird in die Anlage Kind miteingetragen.

Glaube irgendwie nicht, dass er die abgibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er wird die Unterhaltszahlungen steuerlich geltend machen und wenn er die Steuererklärung online mit ELSTER oder einem anderen Programm macht bekommt er eine Fehlermeldung wenn er in der Anlage Kind die Steuernummer ID des Kindes nicht angibt.

Die wirst Du ihm schon geben müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lielie21
03.03.2016, 06:36

er kann den kindsunterhalt nicht absetzen, so weit mir bekannt
ist...."Unterhaltszahlungen an die Kinder können steuerlich nur geltend
gemacht werden, wenn kein Anspruch auf Kindergeld besteht"oder verstehe
ich da was falsch

0

Was möchtest Du wissen?