Steigt das Bafög mit steigender Miete?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe das selber mal bezogen und meins ist durch einen umzug nicht gestiegen hatte auch immer so ungefähr 230 € raus. Aber mach dich bei deinem berater schlau er wird es dir erklären. So wie ich gehört habe darfst du dir auch nicht so eine teure wohnung nehmen.

banshee1983 21.10.2009, 07:19

quatsch, die wohnung kann so teuer sein, wie du willst! die zahlen nur nicht dafür.

0
XxAmberxX 21.10.2009, 07:20

Ich hab einen Berater? xD Ich schätze ich müsste zum Studentenwerk, da hab ich den Bafög-Antrag hingeschickt... Aber schade, dass die Aussichten so schlecht sind. Allerdings ist teuer auch ne Auslegungssache, also ich bezahle hier 175€ und es ginge ja um ne Wohnung die vielleicht 200-230 kostet. Naja, nen Nebenjob hab ich ja eh, aber der ist leider 80km von hier entfehrnt bei mir zuhause und ein Zugticket kostet stolze 15€ für eine Fahrt und auf der Strecke ist die Bahncard50, die man als Student für die Hälfte bekommt, nicht einsetzbar. Das ist doch alles Käse...

0
Schoko1988 21.10.2009, 07:26
@XxAmberxX

Leider sehen die Aussichten so schlecht aus. Kann man leider nichts machen. Aber mein Berater hat mir gesagt als ich noch in der Ausbildung war. Ich soll kein Geld verschenken ich solle das nehmen was man kriegen kann. Mit anderen Worten mach dich schlau du kannst außer Bafög noch andere anträge stellen (:

Alles gute

0
XxAmberxX 21.10.2009, 07:27
@banshee1983

Such du dir mal eben nen Job in ner Stadt, wo auf 236.902 Einwohner 10% Studenten kommen. ;)

0
XxAmberxX 21.10.2009, 07:28
@Schoko1988

Was für Anträge denn z.B.? Ich kenn mich da leider echt überhaupt nicht aus, vielleicht weißt du das ja grad zufällig. ^^

0
Schoko1988 21.10.2009, 07:46
@XxAmberxX

Leider kann ich dir das jetzt nicht so sagen. Ich weiß nur das man noch mehr Anträge stellen kann. Und dir mehr zusteht. Nur das Amt redet nicht gern davon da die ja sonst mehr zahlen müssten! Aber da mein Berater so " cool " drauf ist hat er mir gesagt das man mehr anträge stellenkann. hatte mal ein heft wo alles drin stand was man stellen kann. Nur sorry hab es leider weggeschmissen =( . Trotzdem hoffe ich das ich dir irgendwie helfen konnte.

0
banshee1983 21.10.2009, 13:42
@XxAmberxX

ich habe in göttingen studiert, da kamen auf 120.000 24.000 studenten... also 20% studierendenanteil! ich hatte nie (!!!) probleme da n job zu finden! du mußt halt nur suchen, der job kommt nicht zu dir...

0
XxAmberxX 22.10.2009, 10:57
@Schoko1988

Klar, konntest du :) Ich hab nun herausgefunden, dass mein Studentenwerk nur zwei mal die Woche kurz aufhat und da soll wohl auch immer nur ein Berater sein. Außerdem soll es einfacher sein die Bundeskanzlerin telefonisch zu erreichen, als eine Telefonistin da. xD Aber ich hab eh noch bis 1.3. Zeit, da ich nicht früher umziehen kann. ;)

0
Schoko1988 23.10.2009, 05:50
@XxAmberxX

trotz allem musst du schauen das du so schnell wie möglich nen termin da bekommst.Und da die ja auch kaum auf haben ist es demnach ja acu hschwer. denn Geld sachen dauern halt ne zeit bis alles durch ist ect.

0
XxAmberxX 23.10.2009, 20:47
@banshee1983

Ich bin nicht so blöd, dass ich nicht weiß, dass ein Job nicht zu mir kommt. Ich habe aber gerade erst die erste Studienwoche hinter mir und muss erstmal sehen ob ich neben meinem Jurastudium unter der Woche überhaupt die Zeit für einen Job habe. Immerhin bin ich jeden Tag bis 16 Uhr in der Uni und muss danach noch vor- und nacharbeiten. ;)

0

ne, du wirst nicht mehr bekommen. es gibt einen pauschalbetrag, den alle ab einer gewissen miethöhe (ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube ab ca. 200€ mietkosten monatlich) bekommen. und das finde ich auch gut so, sonst könnte sich ja jeder einfach die teuerste wohnung raussuchen und finanzieren lassen. wobei du schon recht hast, im großen und ganzen sind die bafög-bestimmungen echt ungerecht!

XxAmberxX 21.10.2009, 07:26

Also die 200€ erreiche ich ja momentan nicht...

0
banshee1983 21.10.2009, 07:26

ich hab nachgeschaut...es gibt ganze 72 € wohnzuschlag...der ändert sich nicht

0
XxAmberxX 21.10.2009, 07:28
@banshee1983

Stand da echt so viel auf dem Bescheid? Hmm... naja werd ich zuhause mal nachsehen müssen. ;)

0
banshee1983 21.10.2009, 13:45
@XxAmberxX

vielleicht warst du ja bis jetzt unter der mietkosten grenze und das ganze wird nochmal angehoben. aber fakt ist: mehr als 72€ gibt es nicht...egal wie hoch die miete ist.

0
XxAmberxX 22.10.2009, 10:58
@banshee1983

Das ist gut, dann kann ich ja meine Wohnung getrost wechseln. Momentan bekomme ich nämlich nur 27€!

0
banshee1983 22.10.2009, 11:54
@XxAmberxX

na dann drück ich dir die daumen, daß du ab jetzt wenigstens die 72€ kriegst

0

Was möchtest Du wissen?