Steigbügel (+Riemen) an Longiergurt?

5 Antworten

Wie du schon sagtest, kann der Druck so nicht verteilt werden und wirkt nur punktuell auf die Wirbelsäule, dementsprechend ist es sehr schlecht/schädlich für das Pferd!

Ob das weit verbreitet ist, weiß ich nicht, ich hoffe jedoch, dass es nicht so ist!
Was man jedoch auch leider viel zu oft sieht, sind Reitpads mit Steigbügeln.
Da ist es das gleiche, das ganze Gewicht und der Druck wirken punktuell auf die Wirbelsäule und können so großen Schaden anrichten.

Die Leute, die solche Pads haben oder auch so mit einem Longiergurt reiten, haben sich denke ich, einfach nicht genug informiert.
Leider gibt es jedoch auch Reiter, die es einfach nicht interessieren bzw. die es einfach nicht wahrhaben wollen, dass ihr handeln dem Pferd schadet.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich reite seit meiner frühen Kindheit; habe 3 eigene Pferde

Das hab ich zum Glück bisher weder gesehen noch davon gehört, das klingt gar nicht gesund.

Und ja, der Druck kann sich nicht richtig verteilen und ich würde auch mal meinen, dass der Reitersitz dadurch extrem komisch wird. (ich nutze keinen Longiergurt, aber ist der normalerweise nicht viel zu weit vorne, um da Steigbügel dran machen zu können?)

Der einzig "sinnvolle" Zweck den ich mir dabei vorstellen könnte, wäre wenn man damit ganz kleine Kinder auf dem Pferd führt, die dann mit Steigbügeln nochmal etwas mehr Halt haben, da dürfte es zumindest nicht wirklich schaden... - aber selbst in so ner Situation gäbe es bessere Alternativen....

Woher ich das weiß:Hobby – Ü20 Jahre Reit und Pferdeerfahrung, Haltung eigener Pferde

Ja oder vielleicht um ein ganz junges Pferd daran zu gewöhnen, dass da was baumelt.. aber für das kann man eigentlich auch gleich den Sattel verwenden

0
@midnight0815

Stimmt das wäre auch möglich- da ist dann sogar möglich, dass für das Pferd noch kein passender Sattel da ist und dieses "Konstrukt" zur Gewöhnung als Alternative genommen wird. Zumindest besser als irgendein unpassender Sattel.

2
@Urlewas

Ja habe ich gelesen und finde ich absolut unkorrekt.. es ging aber im Kommentar um Möglichkeiten, bei denen eine solche Konstruktion sinnvoll sein könnte...

0
@midnight0815

Ehrlich gesagt kann ich mir da absolut nichts sinnvolles vorstellen, als bloß Effekthascherei... Irgendwas ausprobieren, typisch 13- jährige, denen es nur darum geht, was „anders“ zu machen um sich total schlau vorkommen zu können. Ohne Sattel reiten, den nackten Pferderücken spüren, ohne auf den Komfort von Bügeln verzichten zu müssen? (Und ein Aufreger sorgt nebenbei auch noch für viele Klicks...)

Bin gespannt, ob uns noch jemand aufklärt und meine Meinung dazu sich als Vorurteil herausstellt. Ich lerne dann gern dazu. Würde mich aber in diesem Fall seeeeehr wundern.

2

Du siehst das schon richtig.

Ja, das ist sau schädlich. Auch ein korrekter Sitz ist so nicht möglich.

Ich habe das ehrlich gesagt noch nie so gesehen. Kenne nur so Reitpads mit Steigbügeln, aber an einem Longiergurt?

Ob das Schädlich ist, weiß ich nicht aber i h könnte nicht vernünftig damit reiten.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich reite seit meinem 6.Lebensjahr und habe zwei Pferde

Bei einem Reitpad kann ich das in gewisser Weise zumindest noch verstehen. Ich reite gelegentlich (!) auch gern mal ein wenig ohne Sattel, habe dann aber das Problem, dass ich nicht unbedingt eine geeignete Aufstiegshilfe finde. Da könnte ich so etwas auch in Erwägung ziehen - eben wirklich nur, um aufsteigen zu können. Warum man aber einerseits ohne Sattel reiten, wohl aber sich in Steigbügel stellen will, ist mir völlig unbegreiflich. Vielleicht weil man kein Geld für einen Sattel hat? Aber dann würde man so ein Armutszeugnis doch nicht noch filmen...? 🤔

ups - der Kommentar sollte eigentlich zu JFF, aber egal...

1
@Urlewas

Ich habe mit den Account angesehen, die haben Sättel und mehrere Ponys und machen das wohl öfter....

1
@MilleW

Dann frag doch mal dort nach, was das soll.

1
@Urlewas

Würde ich eigentlich, aber es ist leider eine andere Sprache und ich weiß nicht welche. Holländisch oder so, ich weiß es nicht genau... Aber ich bezweifle das sie deutsch können.

0

Das ist ja schrecklich! 🤯😭😢😡😱

Ich verstehe das irgendwie nicht, dachte ich habe irgendwas verpasst? 🤷🏽 Ich persönlich wäre nie auch nur auf so eine idee gekommen.

0

Was möchtest Du wissen?