Dressursattel, Springsattel und Reitpad (aber ein hochwertiges von Signum, kein billig Kinderarbeit Barefoot oder Harrys Horse kram). Dressursattel für die Dressur und weil ich das Sitzgegühl mag, Springsattel da man im Dressursattel nicht mehr als Cavaletti machen kann und Pony und ich bis ins L Springen wollen sowie fürs Ausreiten und Geländespringen, Reitpad Ursprünglich als Sattel ersatz (Übergang bis der passende Sattel kam sowie Notfall Plan wenn da was nicht mehr passen sollte und zum gelegentlich Reiten ohne Sattel).

...zur Antwort

Tierquälerei nicht - aber leichtsinnig. XD

Alleine mit einem nicht Geländesicheren Pony nur mit Halfter ohne Sattel ins Gelände. Joa, hätte ordentlich schief gehen können. Beim Spazieren verlaufen, also Spontan ohne Helm aufs ungesattelte Pony geschwungen (ebenfalls das nicht Geländesichere).

Oder mein Pony neu gekauft, noch nicht oft geritten und spontan entschieden das aller erste mal mich ohne alles mit Halsring drauf zu setzen (aber mit Helm). Dann noch alleine springen ohne Plan davon. Oft alleine ohne Sattel ausreiten (später aber mit Geländesicherem Pony). Hab mich auf jedes noch so gestörte Pony gesetzt (wobei, mache ich heute noch immer XD).

...zur Antwort

Korrektes Longieren ist Gymnastizierend und baut wichtige Muskeln auf bzw erhält diese.

Laufen lassen ist unkontrolliertes Bewegen bzw heizen, außer Bewegung hat es keinen Vorteil. Wobei, wenn man das oft genug macht kann man falsche Muskeln aufbauen.

...zur Antwort

Haflinger verkaufen und Sportpferd kaufen. Ganz einfach. Bin aber gespannt ob die dich da überhaupt Probereiten lassen würden. Übrigens, JA die dürfen dich auch einfach wieder weg schicken ohne Probereiten, bevor du das Pferd kaputt Reitest...

...zur Antwort

Schätze das passt schon

...zur Antwort

Die Mexikanischen Reithalfter haben an der Nase nur diesen einen Druckpunkt, das Englische dagegen den ganzen Nasenriemen. Ohne Fell würde ich es gar nicht nutzen, das Fell gleicht den druck nochmal etwas aus.

Ich habe eine Mexikanische Zäumung für meine Stute. Das hat einmal den Grund das sie im Gelände anfangs etwas Stark geworden ist und Zweitens das sie, auch im Springen, besser Atmen kann da die Nüstern mehr freiliegen. Inzwischen wird meine Stute aber weder Stark noch sonst irgendwas und ich habe es nur noch für die bessere Atmung drauf. Könnte sie aber auch mit, allem anderen Ausreiten oder Springen. Wir haben sie aber damals nur getestet, weil es mir eine hilfe war und Pony damit gut läuft. Vorher hatten wir eine Englische bzw Englisch Kombinierte. Das würde ich auch jedem zum Anfang empfehlen.

...zur Antwort

Sind meist etwas schmaler Gebaut ubd haben mehr Temperament bzw sind oft Spritziger. Die Bomben Dressur Gänge werden wahrscheinlich nicht raus kommen, dafür aber wahrscheinlich Ausdauer und Ehrgeiz, gut für Springen und Vielseitigkeit.

...zur Antwort

Weil auch ein Halbblut vom Körperbau und den Gängen näher an ein Warmblutdran kommt als dein Haflinger. Vorallem in der Vielseitigkeit ist es gut etwas Araber drin zu haben für die Ausdauer. Aber M Vielseitigkeit heißt nicht direkt M Dressur Reiten zu können. Sonsz wären ja S Vielseitigkeits Reiter allen anderen Reiter weit überlegen.

...zur Antwort

Physio weil man meine nicht mit dem standard Pad Reiten kann.

Aber an sich eher kein Barefoot, mag die nicht. Ein dickes polster wodurch du keine Gewichtshilfen geben kannst und was die Wirbelsäule belastet, genäht von 6 Jährigen Kindern für einen Lohn, der sie gerade so nicht verhungern lässt. Kann mein Geld besser investieren.

...zur Antwort

Ebay Kleinanzeigen, zur not selbst eine Anzeige aufgeben. Wichtige Angaben sind Größe, Gewicht, Alter. Und was du alles kannst. Wie lange du Reitest ist irrelevant. 1 Jahr bedeutet nämlich nix. Ob ich ein Jahr Wöchentlich Gruppenstunde oder ein Jahr täglich Einzelstunde hatte ist ein riesen Unterschied, der sich schlussendlich im wissen und können zeigt. Darum gehts ja. Auch wenn du den Pferdeführerschein Umgang, irgendwelche Reitabzeichen oder so hast IMMER erwähnen. Das findet jeder Pferdebesitzer gut, dann kann man dich schon vorher gut einschätzen was können und wissen angeht.

...zur Antwort

Das geht nicht. Dann müsste der Paketbote ja zugriff auf so ziemlich alle Firmen Systeme haben um den Gutschein einzulösen. Und für Firmen wäredas pures Chaos, die würden den Überblick verlieren. Auch die Post würde das nicht machen, da müsste man sonst noch mehr Zeit pro Paket einplanen, das heißt mehr Überstunden für Mitarbeiter oder mehr Mitarbeiter. Beides kostet mehr Geld. Das würde sich gar nicht Umsetzen lasen.

Also nein, du hättest den Code im Warenkorb eingeben müssen. Jetzt musst du das Paket so in bar bei Lieferung bezahlen.

...zur Antwort

Wäre möglich das es gebrochen ist, oder nur geprellt. Habe letztens bei einer Stallkollegin gesehen wie ihr großes beschlagenes Warmblut plötzlich auf dem Fuß (Sie hatte nur Turnschuhe an) stand. Zum glück nur eine Prellung. Normalerweise trägt sie auch Schuhe mit Stahlkappe, aber die sind zwei Tage zuvor kaputt gegangen.

...zur Antwort

Naja, das Pferd lahmt ja. Also hat es Schmerzen. Oder humpelst du auch aus Spaß?

Wahrscheinlich wird das Pferd nicht mehr Reitbar sein, aber das kann dir nur ein Tierarzt sagen. Plane mal so 5000€ ein für den kompletten Check in der Tierklinik zuzüglich Aufenthaltskosten. Stell dich darauf ein, das du dieses Pferd einschläfern musst weil es nicht Schmerzfrei leben kann. Oder vielleicht findest du einen Tierarzt der das Pferd auf Schmerzmittel setzt bis es an Organversagen stirbt, aber das wäre sinnlos weil das Pferd so auch kein schönes Restleben mehr hätte.

Also kein Wunder das dieses Pferd so billig ist, der Verkäufer will es nur los werden damit er es nichts selbst einschläfern und sich um den Abtransport kümmern muss. Kostet ja auch Geld und manche Pferde dürfen nicht geschlachtet werden.

...zur Antwort

Hacienda Buena Suerte in Spanien. Dort ist Kenzie Dysli Zuhause, die Trainerin der Filmpferde aus Ostwind oder Wendy. Aber sie Reitet auch klasse und sehr fein, sie mischt diverse Reitweisen zu ihrem weg. Und das funktioniert klasse. Es ist beeindruckend was ihre Pferde auch auf Halsring alles machen, da sieht man was gute Ausbildung alles bewirkt. Habe sie auf der Equitana live mit Halsring und Pad einen anspruchsvollen Working Equitation Parcours reiten sehen. Also da kann man viel über Pferdegerechtes Reiten sowie Körpersprache lernen. Hätte ich möglichkeit, würde ich dort ein Praktikum machen.

https://www.hacienda-buena-suerte.de/

...zur Antwort

Neben gutem Reitunterricht auf guten Lehrpferden auch Kirikfähigkeit und der wille sich zu vervessern. Dazu kannst du Privst viel tun um besser zu Reiten. Diverse übungen für besseres Gleichgewicht und Körperbeherrschung sind nie verkehrt. Zusätzlich gibt es auf YouTube tolle Videos zur Anatomie vom Pferd in Bewegung, dann verstehst du schon mal was so unter dir gerade geschieht. Auch Videos zum richtigen Fallen (jeder Reiter fällt mal vom Pferd, das gehört dazu) sind gut, dann weiß man schon bescheid wie es ungefähr aussehen sollte. Ob man es im Notfall umsetzen kann ist was anderes, aber Hauptsache es ist dir schon mal bekannt. Dann natürlich ordentliche Reitausrüstung. Schuhe mit Absatz die etwas Trittfest sind (keine Sneaker, da tut ein Huf auf dem Fuß ziemlich weh), eine Hose die nicht Schlackert (keine Jogginghose), ein Helm (wird je nach Reitstall geliehen am Anfang). Dann bist du top vorbereitet :)

...zur Antwort