Stative and dynamic verbs, HILFE :(

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nicht alle Verben können im Englischen die Verlaufsformen (progressive/continuous) bilden. Das sind Verben, die einen Zustand ausdrücken. Deshalb heißen sie Zustandsverben (state/stative verbs).

Verben, die eine Tätigkeit beschreiben, heißen dynamische Verben (dynamic verbs) und können die Verlaufsformen bilden.

Anders gesagt, kann man beobachten wie jmd isst, spielt, trinkt, schreibt, dann hat man es mit einem dynamischen Verb zu tun und man kann es in der Verlaufsform benutzen.

Kann man das aber nicht, weil jmd z.B. an Gott glaubt, ein Bier möchte, etw. vergisst usw., hat man es mit einem Zustandsverb zu tun, und man kann es nicht in der Verlaufsform benutzen.

Zustandsverben sind: agree, be, like, hate, hear, imagine, know, need, prefer, promise, realize, remember, see

Gefühlszustand: love, hate, fear, mind, (dis)like, care

Verben, die Besitz anzeigen: possess, have, own, belong

Verben der Sinneswahrnehmung: smell, taste, see, hear, feel

Abstrakte Verben: know, prefer, believe, understand, imagine, think, mean, want, feel, remember, recognize, forget

Manchmal haben (Zustands)verben aber mehrere Bedeutungen und sind damit manchmal eben doch dynamische Verben. Also solche können sie dann folglich auch die Verlaufsform bilden.

Beispiele:

feel = meinen – keine Verlaufsform – I feel I should go on holiday.

feel = fühlen – Verlaufsform möglich – How are you feeling today. Aber: How do you feel when your father shouts at you?

have = besitzen – keine Verlaufsform – I have a new car.

have = essen – Verlaufsform möglich – I am having dinner at the moment. Aber: We always have fish on Fridays.

see = verstehen – keine Verlaufsform – Oh, I see!

see = jmd treffen – Verlaufsform möglich – I often see Bill at the library. Aber: I am seeing Bill tonight.

think = glauben – keine Verlaufsform – I think you should leave now.

think = nachdenken, überlegen – Verlaufsform möglich – He is thinking about his mum now.

Ich hoffe, das hilft dir weiter und wünsche dir für die Englischarbeit 'Viel Glück!"

:-) AstridDerPu

Chantalchen 02.10.2010, 23:40

Hey (: ja, danke, ich versteh jetzt so gut wie alles! :) habe auch schon ein Test im Internet gemacht und alles richtig lösen können :) Danke für die Hilfe (:

0
alaskaxxy 21.03.2015, 08:26

Ich schreibe am Dienstag auch eine Arbeit darüber, ist es also so, dass dynamische Verben Verben sind, die ich beobachten/ sehen kann und Stative Verben sind eben die, die ich nicht sehen kann erinnern etc also alles "im Kopf"?

0

Dynamic verbs can be used in the simple and perfect forms (plays, played, has played, had played) as well as the continuous or progressive forms (is playing, was playing, has been playing, had been playing).

Stative verbs usually refer to a state or condition which is quite static or unchanging. They can be divided into verbs of perception or cognition (which refer to things in the mind), or verbs of relation (which describe the relationships between things).Note that we CANNOT use these verbs in the continuous (progressive) forms; you CAN'T say "*Yong is owning three cars." Owning is a state, not an action, so it is always in the simple form. Read more: http://web2.uvcs.uvic.ca/elc/studyzone/410/grammar/stat.htm

Stative Verbs benutzt man nur in der simple form, da die simple form genau wie das Verb andeuten, dass es sich um einen länger andauernden Vorgang handelt. Z. B. bei den stative verbs love, like, understand sollte es sich, wenn man etwas nicht nur so dahin sagt, um länger andauernde Gefühle oder Vorgänge handeln. Bei Sachen, die mal dauerhaft sind, mal doch schneller wechseln, gibt es daher ja auch beide Möglichkeiten: I think sagt aus, dass man eine Meinung ausdrückt, von der man schon recht (dauerhaft) überzeugt ist, aber I'm thinking of you sagt nur, dass man das im Moment tut. Bei dynamic verbs wie z.B. eat oder sleep ist es extrem unwahrscheinlich, dass man das auf die Dauer tut - selbst wenn man noch so müde oder hungrig ist, wird man nicht ein halbes Jahr ununterbrochen schlafen oder essen, deshalb nimmt man die Continuous Form, die eine vorübergehende Dauer betont.

Hier sind noch gute Erklärungen, Beispiel und vor allem Übungen dazu:

http://www.perfect-english-grammar.com/stative-verbs.html

Chantalchen 02.10.2010, 23:03

Dankeeeee ! :)

0

hey welchen test hastn du dazu im internet gemacht? Ich müst da auch mal n test machen... schreiben morgen auch arbeit dadrüber :/

Was möchtest Du wissen?