Startnummern an Autos erlaubt?

5 Antworten

Also meiner Meinung nach kannst du mit deinem Auto machen, was du willst, sofern du dabei nicht das Fahrzeug / die Sicherheit beeinträchtigst (Lampen überdecken) oder es zu Verwechslungen kommt (z.b. darfst du auf dein kein "Polizei" oder sowas aufkleben). Sonst kannst du das auch pink streichen und lauter einhörner draufkleben

Was ich mal gehört habe.. (keine Ahnung ob das noch aktuell ist) das die in der Zulassung eingetragene Farbe mind. 60% des Fahrzeuges ausmachen muss.. ( oder 70% ? ) alles andere bleibt dann rein dem Fahrzeugbesitzer über was er mit seinem Auto anstellt ;)

Was ich mal gehört habe.. (keine Ahnung ob das noch aktuell ist) das die in der Zulassung eingetragene Farbe mind. 60% des Fahrzeuges ausmachen muss..

In welcher Zulassung ist denn bitteschön eine Farbe eingetragen?

Und wenn ich mein Auto komplett neu lackiere, von "silber" nach "rot-weiß-blau-quergestreift", interessiert das überhaupt niemanden außer mir - und Leute mit etwas ästhetischem Empfinden ...

0

auf der haube, türen, kofferraum ja, auf scheiben wenn dann nur hinten wenn die sicht nicht beeinträchtigt wird

Ist Sex mit 14 jährigen erlaubt oder nicht erlaubt?

Manche sagen dass es in deutschland erlaubt ist manche sagen nee ist nicht erlaubt... wobei es gibt doch ganz bestimmt Mädchen unter 18 die sex haben oder nicht?

...zur Frage

Verhalten von Busfahrern - was muss geduldet werden`?

Ich habe mal eine Frage und zwar bin ich leider auf den öffentlichen Nahverkehr angewiesen und bevor ich mich evtl. bei unseren Unternehmen beschwere, wollte ich mal wissen, was eigentlich erlaubt ist und was sich Busfahrer rausnehmen dürfen. Hab heute u.a. folgendes erlebt. An der Endstation wo ich einsteigen musste, kam der Bus pünktlich an, ist aber mit fast 5minütiger Verspätung losgefahren, weil die Busfahrerin noch Papierkram erledigt hatte (kann man das nicht anderweitig erledigen?), dann hatte ich noch erlebt, das sich die Busfahrer (wenn da mehrere drin sind - auch mit dem Fahrer am unterhalten sind - das kommt leider sehr häufig vor) dann quatschen die und achten kaum auf den Verkehr. Damit wären schon mal Unfälle vorprogrammiert.

Der Ablösefahrer ist auch nicht in die Gänge gekommen und hatte dann seelenruhig beim Fahren ebenfalls noch Papierkram erledigt. Ich habe das alles gesehen, weil ich vorne gesessen habe. Ich hatte sogar schon mal erlebt, das ein Busfahrer telefoniert hatte, hatte mir das aber gemerkt und dann mich an unser Unternehmen gewandt. Ich meine bei uns sind jetzt schon soviele Unfälle in der Art passiert, aber bei deren Verhalten da bleibt einem fast die Luft weg und ich wäre am liebsten wirkllich ausgestiegen. Muss man sich das als Fahrgast gefallen lassen? Ich denke wenn man schon die teuren Fahrkarten kauft, dann möchte man auch sicher gehen, das man sicher von A nach B kommt, aber wenn ich sowas sehe, nee dann kann das schnell krachen, vor allen Dingen wenn die nebenbei noch rumkramen nach der Geldbörse suchen, dann gucken die auch mal für einen Moment nicht auf die Fahrbahn. Bei unserer Straßenbahn passiert das zum Glück seltener, obwohl es schon fast jede Woche jetzt bei uns kracht.

...zur Frage

Fotografiert von einem anderen Verkehrsteilnehmer?

Ich bin heute morgen am Weg zur Arbeit zu einer gewohnten Ampel gekommen, bei der es eine Abzweigung nach links gibt sowie den geraden weg nach vorne. An ihrer 'breitesten stelle' ist die Straße hier praktisch 3spurig (gegenfahrbahn, abbiegen nach links, gerade aus)

Auf der Fahrbahn gerade aus war ein weißer Van, der trotz grünem Licht kaum wegfuhr und praktisch in Schrittgeschwindigkeit weiter auf die Grüne Ampel zurollte. Ich habe war sehr in Eile, habe darauf hin geprüft ob links und hinter mir frei ist, habe nach links geblickt, auf die mittlere Spur gewechselt, die eigentlich für die Linksabbieger gedacht ist, bin an ihm vorbeigefahren, habe wieder rechts geblinkt und mich vor ihm eingeordnet. Es kam kein Verkehrsteilnehmer zu schaden, es wurde niemand zu einer Notbremsung bewegt oder ausgebremst.

Darauf hin ist mir der Van sehr schnell nach gefahren, mit dauernder Lichthupe. Im Rückspiegel habe ich erkannt, das er Fotos von mir mit seinem Smartphone macht, während er mit überhöhter Geschwindigkeit, alleine im Fahrzeug fährt. Kurz danach hat er mich mit ca. 80km/h im Ortsgebiet in einer Kurve überholt und danach ausgebremst damit ich nicht an ihm vorbei konnte. Im Anschluss stieg er aus dem Fahrzeug, meinte ich bin aufgrund meines unerlaubten Überholmanövers an der Ampel eine Gefahr für den Verkehr und er würde mich jetzt Anzeigen, machte noch ein Foto von der Front meines Fahrzeuges, stieg wieder ein und fuhr vor mir davon.

Meine Frage, habe ich hier etwas zu befürchten? Ich weiß, was ich gemacht habe ist praktisch nicht erlaubt, es gibt aber keine Fotos "während" ich ihn praktisch überhole, Sondern nur die Aufnahmen auf denen er mir nach fährt. Ist nicht eigentlich er hier der Verkehrssünder, weil er am Steuer ein Smartphone bedient, ohne auf den Verkehr zu achten und mich mit überhöhter Geschwindigkeit in einer Kurve überholt.?

...zur Frage

Ist das elektronische Halsband für Hunde erlaubt?

wenn ein elektronisches Halsband für einen Hund nur benutzt wird, wenn durch die Benutzung der Hund oder Andere in Ausnahmesituationen vor Schaden bewahrt werden können, ist es dann erlaubt?

...zur Frage

Darf jeder auf sein Auto ein CD (Diplomaten) Aufkleber kleben oder ist das verboten?

Ich habe gestern ein Auto mit normalem Nummernschild aber CD Aufkleber gesehen. Das CD steht ja für Diplomat. Darf das jeder auf sein Auto kleben oder kann man da Ärger kriegen?

...zur Frage

Blaulicht hinter Windschutzscheibe erlaubt?

Ich habe mir vor kurzem ein LED-Blinklicht in blau zugelegt, um dies z.B. an Tuning treffen im privaten Kreis auf Privatgrundstück einzuschalten.

Nin frage ich mich, ob ich dies im öffentlichen Verkehr an der Scheibe kleben lassen darf (natürlich uneingeschaltet) oder ob ich dies vor jeder Fahrt im öffentlichen Verkehr abmachen muss?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?