Standardbrief oder Kompaktbrief?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

3 für Standardbrief ist korrekt, beim Kompaktbrief würde ich höchstens 9 Blätter nehmen, ein Blatt Standardkopierpapier (80g / m²) wiegt 5 g.

korrekt, habe gerade gewogen, Blatt wiegt knapp 5 g und Briefumschlag kommt auch dazu.

0

Meistens 3 von normalen Papieren aus einem Schreibblock. Aber das ist je nach Papier auch manchmal schon zu viel. Beim Schreibblock ist es immer sehr knapp.

Standartbrief bis 20Gr kostet 0,45 Cent und Kompaktbrief bis 50Gr. kostet 70 Cent.Ich habe mal nachgewogen (allerdings mit Küchenwaage)und da ergibt ein Kompaktbrief bis zu 9 Blätter und bei Standartbrief 3 Blätter.Also kommt es schon hin was du erwähnt hast.

Standardbrief kostet 55 Cent, die 45 Cent sind Postkarte

0
@waltghaupt

Stimmt,habe falsch abgeschaut,ich Seckel.Habe mir neulich extra die Preisliste geben lassen bei der Post.Kann mal passieren.Gut das es hier so aufmerksame Leute gibt.

0

Sehr geehrter Herr "Gelehrter"! Wo hast Du die Angaben her? Das waren sicher die Portostufen in der Steinzeit, oder?

0
@Zackenking

Sorry ich habe falsch abgeschrieben,du hast recht,Der Brief kostet .55 Cent und Postkarte 45 Cent.Ist mir in der Eile so passiert.Die anderen Sachen stimmen aber.Bin ich wieder zu dumm,um abzulesen.Habe letztens gerade die Preise geben lassen,als ich bei der Post war.Und jetzt so ein Missgeschick.

0

drei blätter für standard ist richtig. das sind unter 20 g. das kannst du für den kompaktbrief hochrechnen.

Ob Standart- oder Kompaktbrief ist immr abhängig von Gewicht und Größe. Es kommt immer auf das Gewicht der Blätter an - nicht auf deren Anzahl.

Mein Gott, was bist Du schlau. Das hätte ich nie gedacht.

0

Was möchtest Du wissen?