Ständig Maden auf dem Boden unter Textilien

4 Antworten

Ich habe mal eine Katze von Freunden gefüttert und an dem einen Tag war ich zu faul und bin erst am Abend hin. Die Katze hatte das Nassfutter nicht aufgefressen und es stand draußen. Da wimmelte es ebenfalls vor Maden.... Es haben halt Fliegen ihre Eier da abgelegt und die Maden sind geschlüpft. Da es draußen im Garten war, war es nicht soo schlimm. Aber in der Wohnung ekelt es einen natürlich sehr! Gucke, dass du Fliegen draußen hälst für die Zukunft, z.B. mit Fliegengittern. Lass das Katzenfutter (nasses) nie stehen, sondern sobald die Katze gefressen hat, räum alles auf. Lass nur einen Napf Wasser stehen, blank am Boden. Es müssen ja Fliegen bzw. deren Eier da sein, dass neue Maden kommen. Ich bin mir fast sicher, dass es mit dem Futter zusammenhängt, sonst hättest du ja unter dem Bett auch Maden.

Achso: und lass auch sonst keine Lebensmittel von euch Menschen stehen, aber das ist ja eigentlich klar, denke ich.

Nassfutter fressen meine Katzen immer sofort alles auf. Und ich habe auch noch nie gesehen, dass in den Näpfen Maden gewesen wären. Hatte meine Mutter auch schon gemeint ;) aber sieht nicht so aus, als ob es das wäre. Danke trotzdem!

0

könnte es sein das deine katzen würmer haben und sie die eier ausscheiden? da wo es feucht ist schlüpfen die dann. nimm die katzen und die viecher mal mit zum tierarzt das er sich das anguckt.

Die Katzen hatten mal Würmer, sind aber jetzt beide wieder entwurmt. Kann das noch sehr lange nachwirken?

0

Ich würde mich tatsächlich mal an einen Kammerjäger wenden und das Problem schildern. Habe 3 Katzen und noch nie irgendwo Maden gehabt. Man müsste ja mal schauen, was das überhaupt für Maden sind!

Maden in der Wohnung weg bekommen?

Habe vor ein paar Tagen Maden entdeckt beim Biomüll unter meinen spülkasten, hab darauf alles entsorgt und ausgekehrt. Leider musste ich heute feststellen das ich Maden im Badezimmer hatte und in Wohnzimmer in meinen Wäschekorb unter meiner Wäsche der auf den Boden stand. Wie bekomm ich die Maden von meinen Klamotten weg und werde sie aus meiner los?

...zur Frage

Hat jemand einen Tipp? > Teppichreiniger

Ich habe meinen Teppich mit Vanish bearbeitet. Es hat sich absolut nix verbessert, außer, dass der Geruch in der Nase beißt.

Hat jemand einen Tipp, wie ich meinen Teppich sauber bekomme? Nicht mit einem Dampfreiniger oder aus der Reinigung irgendwas ausleihen!!

...zur Frage

Ich habe Maden. Aber die Maden kommen immer nur drei Tage und verschwinden dann wieder für zwei Wochen. ?

Wieso kommen meine Maden nur alle zwei Wochen für drei Tage.-)) krabbeln auf dem Küchenboden und nach drei Tagen sind sie wieder weg. Ich kann nichts finden in meiner Küche und bin auch sehr Hygienisch und sauber. Können diese auch vom Nachbar kommen, über mir oder unter mir??

...zur Frage

Wie bekomme ich Kajalflecken aus meinem Teppich?

Hallo, also ich habe folgendes Problemchen: Vor ein paar Wochen habe ich meinen Kajalstift angespitzt und irgendwie sind die Reste auf dem Teppich gelandet und verschmiert, weswegen ich jetzt einen großen schwarzen Strich/Fleck auf meinem Teppich habe. Ich hab schon zwei Mal versucht, den Kajal mit Teppichreiniger loszuwerden, aber es funktioniert irgendwie nicht. Bitte helft mir, xoxo

...zur Frage

Maden waren wieder da :(

Hallo wie ich gestern schon geschrieben hatte waren Maden unter allen meinen teppich brücken im Wohnzimmer ...Ich kann es mir nur so erklären das sie gekommen sind weil der Hund mal auf den teppich gemacht hat und er feucht war. Habe alles abgesaugt und nochmals sauber gemacht. Nun heute morgen waren wieder welche da :( bääää das is sooo eckelig ....Ich habe die Teppiche nun raus getan und neue Hingelegt aber ich habe trozdem Angst das morgen auch unter den neuen Teppichen welche sind ...Woher kommen sie denn und wenn es davon kam das der Teppich feucht war warum waren sie auch unter den anderen beiden? Es ist hier echt nicht dreckig ich Putze jeden Tag. Meint ihr nun ist es vorbei? Ich mag das nicht mehr :(

...zur Frage

Woher können Fliegenmaden in der Wohnung kommen?

Hallo,

wir sind vor 2 Monaten in eine neu renovierte (Böden/Wände) Wohnung gezogen.

Nachdem wir vor kurzem ein Wochenende verreist waren, haben wir überall (also in jedem Zimmer) super viele Maden auf dem Boden gefunden. Eine kleine Recherche hat schon mal ergeben, dass es sich um Fliegenmaden handeln muss. Wir haben diese Maden also aufgesaugt, den Beutel ausgetauscht und gut war. Nach ca. 1-2 Wochen haben wir aber immer wieder neue Maden vorgefunden und mittlerweile haben wir auch ein großes Fliegenproblem.

Aber woher kommen diese Maden? Wir haben natürlich schon mal überall geschaut, ob irgendwo eine tote Maus liegt, Essensreste oder sonstwas. Aber wir haben nichts gefunden und sind eigentlich der Meinung, dass die Wohnung recht sauber ist. Ein totes Tier würde man wohl auch riechen. ^^

Ich verstehe nicht, warum auf unserem Laminatboden immer wieder Maden auftauchen. Was haben die denn davon? ;-) Ich würde denken, dass man Maden normalerweise auf einem Misthaufen oder zumindest in Essensresten, im Müll oder so findet...

Was können wir tun? Vielleicht mal die gesamte Wohnung mit Chemie einsprühen?

Es ist echt widerlich... :-/

Danke für Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?