Sprüharm Spülmaschine wie kleben?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Löten !

Nimm deinen Lötkolben und schweiss die Kunststoffteile damit zusammen, hält besser als jeder Kleber. Einfach Teile zusammenfügen und am Spalt entlang schmelzen, dabei ruhig etwas tiefer "stochern". mit etwas Übung wird es eine schöne Schweißnaht. Wenn du zu lange auf einem Punkt bleibst, verbrennt es (also mit gefühl) Im Idealfall hast du einen Lötkolben mit Temperaturregelung, geht aber auch ohne.


Guerrilla 
Fragesteller
 16.02.2013, 12:54

Sehr geil, hat super funktioniert!!!

0

also mir ist kein Kleber bekannt der die klimatischen und chemischen Bedingungen in einer Spülmaschine auf Dauer aushalten würde - Ich befürchte du wirst einen neuen Spülarm als Ersatzteil bestellen müssen.

Hab mal in meiner Maschine nachgesehen. Bei mir sind die Kunststoffteile PP-GF20.

Sehr schlecht zu kleben. Das einzige was funktioniert wäre Scotch-Weld DP 8005. Da kostet dich der Kleber schon 25 € und du weisst nicht wie es wird.

Also würde ich auch zum Lötkolben greifen und wenn es schiefgeht kaufst du einen neuen Sprüharm.


Diddy57  16.02.2013, 00:40

..da bin ich doch heilfroh das meine beiden Sprüharme aus Edelstahl sind.-:)

0
Guerrilla 
Fragesteller
 16.02.2013, 12:56

Danke für die Mühen! Löten hat super geklappt! :)

0

Ich würde ihn mit Sekundenkleber kleben, der hält auch lange!

Ich habe mal vor langer Zeit ein Salatbesteck, das mir sehr wichtig ist, damit geklebt und wasche es immer im Geschirrspüler und es hält noch immer und das ist schon einige Jahre her!

Mein XSohn hat es mir aus Australien geschickt und da es so Handlich ist, liebe ich das, wollte es nicht einfach entsorgen, da habe ich es mit Sek. Kleber geklebt!

Hält ewig! L.G.Elizza

Es gibt Händler (findest du im Internet), die sich auf Ersatzteile von Haushaltsgeräten spezialisiert haben. Eine original Heizspirale meines Ceranfeldes sollte 250 € kosten. Im Internet habe ich ein baugleiches Teil für 40 € bekommen und es funktioniert einwandfrei.