Sprechen geister auch nur einzelne Sprachen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also ich hatte jedenfalls nach dem Fukushima-Unglück keine Schwierigkeiten, die Geister zu verstehen. Obwohl ich auf meiner Reise nach Japan 2013 die Erfahrung gemacht habe, dass dort nur sehr wenige Menschen gut Englisch sprechen und Deutsch erst recht nicht.

Von daher würde ich sagen, keine Sorge. Der  Laptop kann  zu Hause bleiben, den Google Übersetzer wirst du wohl nicht brauchen.

Die Geister kommunizieren telepathisch. Welche Sprachen sie gesprochen haben, spielt keine Rolle. Viele Menschen hatten während der Nahtoderfahrung die Gedanken und Gefühle der Lebenden lesen und spüren können. Sie wussten bereits, was die Lebenden sagen wollten, bevor sie überhaupt den Mund aufmachten. Als Halluzination oder Zufall lässt sich das nicht so leicht erklären.

Woher sollen wir das wissen,frag doch die Geister.Vielleicht hat sich der ein oder andere belgische Geist mal nach Deutschland verwirrt und Deutsch gelernt.Einfach weiterversuchen bis es klappt oder du kannst ja selbst ein Geist werden!

Das wirst du wohl nur einen geist fragen können. Sollte dich dieser verstehen, oder nicht verstehen dann wirst du das ja mitkriegen. Aber vielleicht würden durch eine beschwörung geister angesprochen, die nicht nur in belgien zu lebzeiten waren. Ich glaube übrigens nicht an geister, aber solange man nicht weiß was nach dem tode passiert und man nicht beweisen kann ob es sie gibt oder nicht gibt, betrachte ich solche themen normal

Da es keine Geister gibt, sprechen sie überhaupt nicht.

Ausserdem wie soll ein Geist ein gesprochenes Wort verstehen, wenn ihm doch die körperlichen Notwendigkeiten dafür fehlen? Also Ohren um den Schall in elektrische Signale umzuwandeln und ein Gehirn um die Signale zu interpretieren?

Geister sprechen für diejenigen, die sie sehen, JEDE Sprache dieser Welt.

Sie sind polyglott und ubiquitär.

Neulich war ich bei einer Geisterbeschwörung mit Elbisch sehr erfolgreich.

Gruß, earnest


Menschliche Verstorbene wie auch andere Wesen sprechen ihre Landessprachen, wenn sie sich mental statt in Bildern ausdrücken, letztere sind natürlich universell. Diese Erahrung habe ich selbst gemacht, als auch von einer Heilerin mitbekommen, dass sie ein spezielles, körperloses Übersetzerwesen (in diesem Fall an einen Stein gebunden, der aus Frankreich stammt) zu Rate zieht, wenn sie französisch sprechende Wesen sonst nicht versteht.

Kommentar von earnest
03.08.2016, 17:42

Hat sie da den Stein der Weisen entdeckt? 

Der könnte doch glatt den Google-Translator arbeitslos machen.

0

Die sprechen jede Sprache, die du dir vorstellst.

Was möchtest Du wissen?