Sport nach Blutabnahme?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,
wie viel Blut wurde denn abgenommen?

Bei einer Blutspende, bei der 0,5l Blut abgenommen werden, könnte ich es verstehen.
Wird nur Blut für eine Laboruntersuchung abgenommen, dann sind es nur ein paar Milliliter, die der Körper locker weg stecken kann.

Wenn es nur für eine Laboruntersuchung war, das Blut also in die Vakutainer gezogen wurde, dann mache Dein Spiel.
Es geschieht nichts.

Wieviel Blut wurde dir denn abgenommen? Wenn das nur so ein paar ml waren, die untersucht werden, brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Wenn du allerdings nen halben Liter Blut gespendet hast, solltest du jetzt keinen Sport machen (bzw. du merkst selber, dass dir sofort schwindelig wird)

Kommt darauf an. Wenn du nur zur Blutuntersuchung warst ist das kein Problem - bei einer Blutspende (0,5 l) sollte man lieber pausieren.

Was möchtest Du wissen?