Spinnmilben bekämpfen mit raus stellen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, das alleine wird wohl nicht ausreichen. Du mußt tatsächlich die Spinnmilben bekämpfen. Entweder mit einem Mittel dagegen besprühen etc. oder aber Du setzt Raubmilben ein.  Gibt es in jedem Baumarkt/Gartenabteilung - wenn Du Glück hast, auch die Raubmilben.

Solltest Du das Gift einsetzen, rate ich Dir, die Pflanze im Freien einzunebeln. In der Bude braucht man das Zeug nicht.

Weitere Tipps zu Raubmilben gegen Spinnmilben:

http://www.gartendialog.de/gartenpflege/schaedlinge/blattlaeuse/raubmilben-gegen-spinnmilben.html


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antnschnobe
05.08.2016, 11:41

Merci für's Sternchen : )

0

bist du sicher, das sind spinnmilben aus? für mich sieht das eher wie eine Verfärbung der blätter aus. bei Milben müßte es gespinnste geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goldendust
01.12.2015, 08:34

das sind auch einige weben, die sind nur leider auf dem bild nicht zu erkennen.

0

Was möchtest Du wissen?