Spinneneier gegessen!?

14 Antworten

Wenn Du wirklich Spinneneier gegessen haben solltest und einzelne davon wirklich die Prozedur im Mixer überlebt haben sollten, dann verdaust Du sie genau so wie Wiener Würstchen, Obst und Brot. Bezüglich ihrer Zusammensetzung sind Spinneneier nicht schädlich (Chitin ist Ballaststoff, der Rest sind Protein, Fett und Spuren von Kohlenhydraten - wie in anderer tierischer Kost auch). Du önntest auch gefahrlos eine ganze Spinne essen.

Selbst wenn es Spinneneier gewesen sein sollten - unser Körper ist darauf eingerichtet, mit sowas fertigzuwerden. Sobald das, was du gegessen hast, in den Magen gelangt, wird es von starker Salzsäure (pH 1) zersetzt. Es kann dir also gar nichts passieren, du brauchst nichts zu tun.

Und beim nächsten Mal wasch das Obst vorsichtshalber ab, bevor du es in den Mixer wirfst.

Wieso denn davor Angst haben, wenn du bedenkst, dass in Thailand, Laos, Südchina sowie Kambodscha Vogelspinnen und Taranteln gegrillt auf dem Markt verkauft werden. Dabei werden sie dann in ihrer Gänze verzehrt, also mit samt dem Spinnendarm sowie Fäkalien, die dann allerdings gebacken sind. Aber nicht nur auf den Marktständen werden sie dort feilgeboten, auch die Rstaurants wollen sich da nicht lumpen lassen und bieten den Gästern auf Tellern zusammen mit Reis etc. die genannten Gliedertiere an. Für Skorpione besteht gleichfalls Bedarf, ergo stehen sie ebenfalls auf div. Speisekarten.

Vertrage ich keine weintrauben(aus aldi)?

Kann es sein dass ich weintrauben(aus aldi) nicht vertrage? Ich habe vor ca. einem Jahr weintrauben gegessen und hatte 1 tag später darmknurren und blähungen. Danach habe ich aber auch manchmal weintrauben gegessen und hatte nicht. Letztens habe ich wieder weintrauben gegessen(aber dann richtig viele) und hatte 1 tag später den ganzen tag so ein komisches gefühl im bauch/magen. Gestern habe ich lidl weintrauben gegessen, danach hatte ich auch nichts und heute habe ich wieder weintrauben gegessen aber aus aldi. Jetzt weiss ich nicht ob ich morgen wieder beschwerden bekomme. Kann das mit verschiedenen läden zusammenhängen?

...zur Frage

Eis gegessen, dass schon leicht aufgetaut war und dann wieder eingefroren wurde?

Ist das bedenklich?...

Habe erst danach auf der Packung gelesen

"Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren"

Ergänzung:

Es war kein Milcheis, sondern ein Sorbet!

...zur Frage

Kann ich smoothies auch mit einem normalen Mixer machen oder brauche ich dafür einen Smoothie-Maker?

Eine Kollegin hatte mal einen total leckeren Smoothie mitgebracht der mit Bananen, Beeren, Milch und noch irgend etwas gemixt war. Allerdings meinte sie, das kann man nur mit einem "Smoothie-Maker" hinbekommen. Tut es da nicht auch ein normaler Mixer? Oder muss man sich wirklich so ein teures Gerät anschaffen?

...zur Frage

War das Eis schlecht?

Hallo Leute Ich habe mir grad ein Eis gekauft und auch gleich gegessen. Mir viel nach dem Kauf auf das es zur hälfte schon geöffnet war... Ich glaub es waren ein paar eiskristalle drinn.... War das eis noch gut oder schon verdorben???

...zur Frage

Angetautes Eis wieder eingefroren

Vor ca. zwei Wochen habe ich Eis gekauft (dieses Oreoeis, also Milcheis). Der Weg von der Tiefkühltruhe im Supermarkt bis zu Hause hat ca. 30 Minuten in Anspruch genommen, dann wurde es sofort wieder eingefroren. Heute habe ich das Eis gegessen. Kann da was passiert sein? Liebe Grüße

...zur Frage

Geschmolzenes Eis eingefroren, nach ein paar Tagen gegessen?!

Hallo ich hab letzte woche eis gegessen, hab es eine stunde da gelassen, eingefroren und heute beschlossen ein bisschen (4-5 löffel ) davon zu essen was kann passieren? Ich mach mir Sorgen :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?