Specht vom Haus verjagen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Spechte klopfen entweder, um ihr Revier zu markieren (wenn ein Material in der Fassade ist, das einen besonders schönen Ton gibt) oder um sich eine Bruthöhle zu bauen (gern in Styropor-Füllungen). Bei letzerem wird es schwierig, das Tier loszuwerden, wenn die Höhle schon mit Brut besetzt ist, weil Spechte unter Naturschutz stehen, da könnt Ihr erst tätig werden, wenn die Familie wieder ausgezogen ist. Wenn er aber nur auf Lärm aus ist: Immer wenn er losklopft, mit Wasser besprühen oder selber Lärm verursachen, z. B. gegen die Fassade klopfen, Konkurrenz haßt er nämlich. Auch ein Aufhängen von künstlichen "Raubvögeln" (irgendwelche Plastikfiguren) oder Glitzerkram am Dachrand kann helfen. Als langfristiger Schutz (wenn frisch verputzt wird) ein feinmaschiges Gitternetz (Plastik, nix was rosten kann) über den Teil der Fassade befestigen. Auch Bewuchs durch Efeu oder wilden Wein hilft angeblich.

Ich habe eine bewegliche Specht-Attrappe gebastelt und an der Fassade befestigt. Der echte Specht denkt, sein "Futterplatz" sei schon besetzt und fliegt woanders hin. Bei mir hat es gewirkt! Eine Bauanleitung habe ich unter "Specht-Attrappe" bei ebay reingestellt.

Specht-Attrappe - (Fassade, vertreiben, Specht) Specht-Atztrappe an Fassade - (Fassade, vertreiben, Specht)

Rettet den Wald, esst mehr Spechte ! ... Sorry, der musste raus, aber ich denke, den Könnt Ihr nur vertreiben, wenn ihr ihn immer erschreckt, bis es ihm zu " blöd " wird. Oder Ihr organisiert ein Stück Baumstamm, hängt´s ihm hin und habt ´n 1a Higlight im Garten. Würd ich so machen!!!

11

Wir haben direkt auf der anderen Straßenseite ein Wäldchen und diverse Bäume im Garten - scheint ihm also nicht darum zu gehen, nur 'irgendwas' zum klopfen zu haben.

0
26
@Catnique

Spechte gehören ja eigentlich nicht zu der Beute von Greifen, aber vielleicht helfen ja Raubvogel - Silhouetten, die eigentlich Tauben vertreiben sollen ?

0

Vermieter will uns was anhängen!

Hallo liebe Wissenden,

ich habe mal eine Frage zum Thema Mietrecht: Wir haben momentan ein wenig Kabbel mit unserem Vermieter. Er muss am Haus, was wir von ihm gemietet haben, einige Reparaturen vornehmen lassen. Außenfassade, Malerarbeiten, Wände sind feucht usw. An einer Wand ist der Balkon undicht und das Wasser sickert in die Fassade (unterm Putz).

Letztens sagte ein Maurer, als der Vermieter ein Angebot einholen wollte, das muss jetzt richtig gemacht werden, das wird nicht billig. Sie sollte das nächste Mal früher kommen, dann kann man vielleicht noch was ausbessern, aber jetzt muss das aufwendig repariert werden.

Daraufhin sagte der Vermieter, zu mir: "Warum haben sie das nicht gesagt?" Ich sagte ihm: "Wie bitte? Ich hatte es ihnen gesagt, daraufhin hatten sie schon mal jemanden kommen lassen, der hier was geflickschustert hat.

Mein Vermieter ist nämlich sehr investitionsscheu und wenn er was machen lässt, dann nur kleinere Ausbesserungsarbeiten. Wir wohnen seit 7 Jahre da und in der Zeit sind sicher nicht mal 2.000 € für Instandhaltung ausgegeben worden.

Dann hat der Vermieter Fotos von außen gemacht, plus Fotos die nichts mit der Sache zu tun hatten. Jetzt frage ich mich, ob er uns im Nachhinein was anhängen will. Nach dem Motto "meine Mieter sind der Mitteilungspflicht nicht nachgekommen und jetzt ist ein großer Schaden entstanden... Wir sind aber keine Fachleute die schon vorher von außen sehen können ob am Objekt was demnächst kaputt gehen könnte... und alles was offensichtlich kaputt war, habe ich in der Regel selbst repariert - und andere Defekte beim Vermieter direkt angezeigt.

Trotzdem sind wir jetzt besorgt, haben auch Angst um unsere Kaution, wenn wir ausziehen. Weiß jemand Rat? Kann der Vermieter uns was anhängen? Oder die Kaution zurückbehalten wenn wir ausziehen?

Danke schon mal für die Rückantworten.

...zur Frage

Warum tut dem Specht der Kopf nicht weh?

Specht

...zur Frage

Vermieter hält sich nicht an Absprachen

Wir haben vor 5 Monaten über einen Makler 2400 Euro Provision) ein freistehendes Häuschen gemietet. Bei Vertragabschluß wurde uns versichert das das Haus aussen im Sommer renoviert wird. Mängel sind, Pflaster liegt lose rum. Carport steht unter Wasser. Fassade muß ausgebessert und gestrichen werden. Das Tor zur Zufahrt muß neu gesetzt werden. Die Haustüre ist in einem unzumutbaren Zustand (Furnier geht ab und wurde mit Stiften bekriztelt. Wintergarten muß frisch gestrichen werden,die Terasse hat sich gesetzt und daduch liegt der Balkon nicht mehr auf dem Stützpfosten. Unter dem Dachvorsprung (Holz) sind Reste vom wilden Wein den der Vermieter abgerissen hat. Der Vermieter wohnt direkt neben uns ist den halben Tag daheim und denkt nicht mal daran irgendwas zu untenehmen. Wir zahlen aber seit Einzug den vollen Mietzins trotz der vielen Mängel. Auf Anfrage wurde uns schriftlich mitgeteilt das wir von dem Zustand gewußt haben uns das Haus so aktezeptiert haben. Er wird irgendwann im Sommer wenn er möchte die westseite vom Haus kalken, das Pflaster ausbessern und eine Regenrinne setzten. das Haus ist der Schandfleck der gesamten Strasse und wir schämen uns wenn wir Besuch bekommen, da es wirklich schlimm aussieht. Ist das ein Grund für eine Mietminderung oder gar den Anwalt, da der Mietvertrag unter Angabe falscher Vorrausetungen zustande gekommen ist. Der Makler hat uns genauso angelogen, ist aber fein raus da er ja nur für die Vermittlung zuständig ist. Danke für eure Tipps

...zur Frage

Wer zahlt die Reinigung nach Arbeiten vom Vermieter?

Mein Vermieter hat eine Firma beauftragt. Die hat einige Arbeiten ums Haus, an den Fenstern und in der Garage durchgeführt. Jetzt ist alles verdreckt, teilweise wurden private Gegenstände in der Garage für das Mittagessen genutzt und verschmutzt wieder zurückgestellt. Die Fenster sind voller Putz von Ausbesserungen an der Fassade und vom Garagenboden will ich gar nicht anfangen. Jetzt meine Frage, wer soll die Reinigung durchführen und wenn der Vermieter es nicht machen will, kann ich eine Firma beauftragen und ihm die Reinigung in Rechnung stellen??  

...zur Frage

Suche Kinderlied üner Specht?

Hey leute. Ich lerne grade Kinderpflegerin so als info am rande. Ich muss eine instumenteinführung machen zum thema specht.. Letzte woche ist es total in die hose gegangen und ich habe beschlossen ein lied einzubauen. Ich bin grad auf der suche, und stelle fest, das es fast kein lied zum specht giebt :/

Deswegen frage an euch:

Falls igendeine pädagosische fachkraft das liest,

Kennt ihr ein specht lied, das man gut bei kinder U 3 einsetzen kann ?

Ich bin sonst echt aufgeschmissen :(...

...zur Frage

Kann man Meisen nistkästen durch ein Netz vor dem Specht schützen?Meisen müssen natürlich reinkommen?

Kampf dem Specht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?