Sparkasse Geld einzahlen nicht möglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja das passiert bei meiner Bank 50% der Zeit, weil das Druckerpapier alle ist :(

Wenn du Dispo hast, sollte das kein Problem sein - du zahlst 13% Jahreszins, nicht Zins pro Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paolopinkel1
09.02.2017, 00:25

Das könnte an dem Automaten im Dorf wo ich heute eingezahlt habe der Fall sein. Da war schon der rote Streifen am Rand. Aber das in der Hauptfiliale wo das Konto eröffnet wurde die Option komplett deaktiviert und nicht anwählbar war, ist schon sehr seltsam!

0

Ist ja nicht mein Verschulden, wenn 2 Einzahlautomaten nicht funktionieren!

Du hast dafür zu sorgen, dass Dein Konto zum Zeitpunkt der Lastschrift gedeckt ist. Wie und wo Du das erledigst, das ist Dein Problem. Es ist ja auch nicht das Verschulden der Bank, dass Du kein Geld auf dem Konto hast.

Fahre nach Berlin, Köln oder Baden-Baden. Irgendwo wird schon ein funktionierender Automat stehen. Oder geh morgen an den Schalter.
Oder warte einfach ab was passiert. Wenn Deine Bank die Überziehung duldet, dann zahlst Du diesen Wucherzins ja nur für die ein oder 2 Tage, bis das Konto wieder im Plus ist. Oder die geben die Lastschrift zurück und der Ermächtigte macht ziemlich genau das, was Du ihm mit Deiner Unterschrift zugestanden hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?