spanischer akzent hilfe!

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aus "s" einfach "sh" machen, z.B. "Wie geht'sh?" (glaub mir, die reden soll ^^) bzw die "h" weglassen, die werden im Spanischen ja auch nicht ausgesprochen.

Schreib doch einfach Hola statt Hallo, versuche die N-Deklaration zu vermeiden (also "kein" nehmen, wo eigentlich "keinen" angebracht wäre) und ggf. noch Sie und Ihnen und vertauschen. In Zusammenhang mit einem spanischen Namen und wenn er ggf. noch die Leute mit Señor anredet, perfekt. Mehr würde ich nicht verfälschen.

Was möchtest Du wissen?